Dallas: Lederhülle von KAVAJ im BookBook-Stil

Eine einfache, aber dennoch schicke Lederhülle zum Aufklappen. Wir haben das KAVAJ Dallas für euch genauer unter die Lupe genommen.

Die KAVAJ Dallas für das iPhone 5 ist in schwarz und cognacbraun zu haben und kostet derzeit knapp 30 Euro (Amazon-Link). Der Aufbau der Hülle erinnert stark an das bekannte BookBook von Twelve South, dessen Neuauflage mich aber nicht überzeugen konnte. Beim Dallas wird statt einer ClipOn-Halterung auf eine integrierte Tasche gesetzt, das gefällt mir schon wesentlich besser.

Weiterlesen


JBL OnBeat Micro: Erstes Sounddock mit Lightning-Connector bestellbar

Auch wenn das iPhone 5 jetzt schon einige Monate auf dem Markt ist, gibt es bisher sehr wenig bis so gut wie keine Sounddocks mit dem neuen Lightning-Connector.

JBL hat jetzt eine kleine Soundanlage mit dem neuen Connector ausgestattet, nämlich das JBL OnBeat Micro (Amazon-Link). Wir hatten schon in der Vergangenheit ein ähnliches Modell getestet, was für die kleine Kompaktform doch ganz gut abgeschnitten hat. Klar, man kann hier keine großen Klangwunder erwarten, dennoch ist der Sound für kleine Räume durchaus geeignet.

Mit rund 99 Euro ist das Sounddock sicherlich kein Schnäppchen, allerdings ist die Auswahl sehr begrenzt, so dass sich die Preise vorerst nicht so schnell ändern werden. Das portable Lautsprechersystem verfügt natürlich über einen integrierten Lightning-Anschluss über den man nicht nur Musik abspielen, sondern auch das iPhone oder den iPod Touch laden kann. Zusätzlich gibt es noch ein AUX-Eingang, um auch weitere Geräte anschließen zu können.

Außerdem kann man das JBL OnBeat Micro auch unterwegs, im Garten oder bei Freunden einsetzen, da es auch mit Batterien betrieben werden kann. Insgesamt ist das kleine System gut, wir gehen aber stark davon aus, dass die Preise mit der Zeit zumindest etwas fallen werden, wenn mehr Firmen entsprechende Produkte anbieten. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Weiterlesen

BookBook für iPhone 5 jetzt in Deutschland erhältlich

appgefahren-Leser Jens hat uns mitgeteilt, dass das BookBook für iPhone 5 jetzt im deutschen Apple Store erhältlich ist.

Seit heute kann man nicht nur die neuen iMacs bestellen, sondern auch die neue BookBook-Hülle für das iPhone 5. Im Apple Online Store kostet die Hülle inklusive Versand 65,90 Euro (Store-Link), das ist deutlich günstiger als der Kauf direkt bei Twelve South in den USA. Inklusive Versand und Einfuhrumsatzsteuer wurden mir dort nämlich rund 90 Euro abgeknöpft.

Eigentlich war für mich und das neue BookBook – ähnlich wie beim Vorgänger – eine langjährige Beziehung vorgesehen. Warum das nicht geklappt hat, könnt ihr in unserem ausführlichen Testbericht nachlesen. Für mich hat letztlich der neue Plastik-Rahmen, in dem das iPhone festgehalten wird, den Ausschlag gegeben. Während einige Nutzer damit kein Problem zu haben scheinen, fand ich ihn grausam.

Immerhin habt ihr jetzt die Möglichkeit, das neue BookBook ohne große Gefahr selbst begutachten zu können. Da der Warenwert über 40 Euro liegt, ist ein Rückversand bei Nichtgefallen ja kein Thema. Ich bleibe dagegen beim von Freddy rezensierten SENA Case.
.

Weiterlesen


iPhone 5: Wie steht es um die Gesprächsqualität?

Mittlerweile ist das iPhone 5 mehrere Monate auf dem Markt. Wie fällt euer erstes Fazit aus?

Mit einer kleinen Umfrage wollen wir uns heute um ein Thema kümmern, auf das uns in den letzten Wochen immer mal wieder Nutzer angesprochen haben. Wie sieht es eigentlich mit der Gesprächsqualität beim neuen iPhone 5 aus?

„Ich habe ständig eine blecherne Verbindung und kann den gegenüber kaum verstehen. Ebenfalls verzögert sich die Verbindung um zwei bis drei Sekunden“, schreibt uns beispielsweise KrutojSajetz. Das Phänomen der blechern klingenden Stimme habe auch ich ein paar Mal bemerkt – allerdings nur in Gebieten, bei denen das iPhone ständig zwischen Edge und 3G wechselt.

Wie sind eure Erfahrungen mit dem neuen iPhone 5 und der Gesprächsqualität. Neben der Umfrage stehen natürlich auch die Kommentare für Meinungen, Fragen und Antworten offen.

[poll id=“61″]

Weiterlesen

Stilgut: Tolle iPhone 5-Hüllen zu fairen Preisen (mit Video)

Heute Morgen hatten wir euch schon die neue Wolfsrudel-Tasche für das iPad mini vorgestellt, jetzt folgen weitere Hüllen für das iPhone 5.

Direkt nach dem Start des iPhone 5 war es wirklich nicht einfach eine passende und adäquate Hülle zu finden, um sein neues und teures Gerät zu schützen. In den letzten zwei Monaten haben sich die Hersteller aber nicht auf die faule Haut gelegt und wirklich schöne und gute iPhone-Hüllen hergestellt. In unserem Video (YouTube-Link) wollen wir euch eine kleine Auswahl an Hüllen aus dem Lager von Stilgut vorstellen.

Weiterlesen

Umfrage: Lila Reflexionen bei Fotos mit dem iPhone 5

Mittlerweile hat sich Apple offiziell zu dem Thema „Lens Flares“ geäußert. Wie seht ihr die Geschichte?

Nach der Bearbeitung von einigen Support-Mails an verdutzte Kunden hat Apple nun auch eine offizielle Seite in der Support-Datenbank eingerichtet. Es dreht sich alles um einen Bildeffekt bei Fotografien mit dem iPhone 5, auf denen ein sehr heller Punkt (etwa die Sonne) auf dem Bild zu sehen ist. Ursache ist anscheinend das verwendete Saphir-Glas, denn bei einem Vergleichsbild mit dem iPhone 4 haben die Kollegen von Gizmodo den Fehler nicht nachstellen können.

Apple hat wie immer eine ganz einfache Lösung für das Problem gefunden: Die Sache sei normal. Bei kleinen Kameras (inklusive aller iPhones) seien diese Bildfehler einfach nicht zu vermeiden, wenn eine starke Lichtquelle außerhalb des Bildausschnitts liegen würde. In diesem Fall soll es helfen, eine anderen Bildausschnitt auszuwählen, um die Lichtreflexion zu verhindern.

Weiterlesen


iPhone 5: Lob von Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat das iPhone 5 genauer unter die Lupe genommen – und hat ein positives Urteil gefällt.

Ich erinnere mich noch an die Wochen nach dem Verkaufsstart des iPhone 4, als plötzlich das Antenna-Gate losgetreten wurde. Auch wenn ich bis heute keine Auswirkungen von diesem Problem gespürt habe, außer wenn ich es wirklich darauf angelegt habe, war es für „unabhängige“ Medien natürlich ein gefundenes Fressen. Beim iPhone 5 sieht das, trotz der vielen Berichte über Maps und Kratzer, schon ganz anders aus.

Selbst Stiftung Warentest, oft für seine kritische Sichtweise bekannt, zeigt sich begeistert. In ihrem aktuellen Testbericht, den ihr auf Test.de nachlesen könnt, schreibt man: „Das iPhone 5 ist eines der besten Smartphones, das die Tester der Stiftung Warentest bisher geprüft haben.“

Weiterlesen

Weitere iPhone 5-Hüllen im Video vorgestellt

Wir möchten euch gerne noch ein paar Hüllen für das iPhone 5 vorstellen, unter anderen von Gear4 und CoolBananas.

Ich persönliche nutze derzeit die Hülle „Leather Pouch“ von Artwizz (zum Bericht), da ich nicht der Fan von Rückseiten-Cases bin. Wie im folgenden Video (YouTube-Link) zu sehen sein wird, zeigen wir euch drei Cases von Gear4, eins von CoolBanans und eine Hülle von Waterkant.

Weiterlesen

Benchmark: iPhone 5 schnellstes Smartphone auf dem Markt

5 Millionen iPhones hat Apple innerhalb von 72 Stunden nach Verkaufsstart an den Mann gebracht. Aber wie sieht es mit der Performance aus?

Wir haben bereits am Freitag einen kleinen Geschwindigkeits-Test zwischen iPhone 4S und iPhone 5 durchgeführt. Gerade bei aufwendigen Spielen lag das neue iPhone deutlich vorne und hat die Spiele viel schneller geladen – sein wahres Potential wird das iPhone 5 aber wohl erst ausspielen können, wenn es wirklich optimierte Apps gibt, die die Hardware voll ausreizen.

Aber wie sieht es eigentlich im Vergleich zu anderen Smartphones aus? In unserer kleinen Redaktion haben wir leider nicht die Möglichkeiten, mehrere Benchmarks mit aktuellen Vergleichsmodellen durchzuführen. Aber zum Glück gibt es ja das Internet…

Weiterlesen


Vergleich: iPhone 4S gegen iPhone 5 im Video

Wir haben das nagelneue iPhone 5 zu einem kleinen Vergleichstest mt dem iPhone 4S antreten lassen (YouTube-Link).

Natürlich haben wir auf beiden Geräten alle Apps beenden, Verlauf, Cookies und Cache geleert und danach einen Neustart durchgeführt. Gerade bei rechenintensiven Anwendungen, wie etwa aufwändigen 3D-Spielen, ist ein unterschied deutlich erkennbar. Bei noch älteren Geräte-Generationen wie dem iPhone 3GS oder 4 fällt dieser Unterschied natürlich noch einmal größer aus.

Weiterlesen

Ausgewählte iPhone 5-Wallpaper zum Download

Pünktlich zum Verkaufsstart des iPhone 5 möchten wir euch eine Galerie mit ausgewählten Wallpapern bieten.

[imagebrowser id=76]

Falls ihr die Galerie direkt am iPhone 5 öffnet, benutzt bitte folgende Direkt-Links zu den Bildern und fertigt einen Screenshot (Home- und Standbytaste gleichzeitig drücken) an und verwendet dieses Bild als Hintergrund. , , , , , , ,, , , , , , , , , , , , , , . Wer die Bilder direkt aus der Galerie speichert, bekommt nicht die komplette Auflösung, da es sich um ein kleines Vorschaubild handelt – benutzt bitte die Links zum Original.

Wer den Artikel am Computer öffnet kann sich auch das komplette Paket laden, es ist ca. 10 MB groß. Wir wünschen viel Spaß mit den Hintergründen, bald sollten auch sicherlich noch mehr verfügbar sein.

Bilderquellen: iphone5wp.com, Lindsay Cookie, Mkaldani, ilikewallpaper.net, iphone5hdwallpapers.com

Weiterlesen

2 Millionen Vorbestellungen in 24 Stunden: iPhone 5 bricht alle Rekorde

Unsere Redaktion war schnell und wird gleich drei iPhone 5-Modelle schon am 21. September geliefert bekommen.

Allerdings gehören wir damit wohl zu einer Minderheit, schaut man sich eine aktuelle Stellungnahme von Apple an. Das Unternehmen berichtete heute, dass in den ersten 24 Stunden mehr als 2 Millionen iPhone 5 vorbestellt worden sind. In Deutschland stieg die Lieferzeit schon etwa nach 30 Minuten auf „2-3 Wochen“ an.

Die unglaubliche Zahl der Bestellungen übertrifft selbst das Erfolgserlebnis der iPhone 4S-Vorbestellungen vom letzten Jahr: Und zwar wurden am 14. September dieses Jahres mehr als doppelt so viele iPhone 5 vorbestellt wie iPhone 4S im letzten Jahr. Schon 2011 erzielte man rekordverdächtige Vorbestellungen von 1 Million Geräten in den ersten 24 Stunden – beim iPhone 4 waren es noch 600.000.

Apple wies außerdem darauf hin, dass die bereits lagernden Bestände allesamt ausverkauft sind, und Kunden nun mit Lieferzeiten ab Oktober rechnen müssen. Würde man die riesige Menge an Vorbestellungen herunterrechnen, käme man auf 83.333 iPhone 5 pro Stunde, 1.388 pro Minute oder ganze 23 pro Sekunde.

Weiterlesen


iPhone 5: Erster Blick auf den Akku

Hält der Akku des neuen iPhones nun länger oder nicht? Diese Frage wurde uns in den letzten Tagen mehrfach gestellt.

Wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht für euch. Die schlechte: Wir haben keine wirkliche Antwort. Schließlich haben wir das neue iPhone bisher nicht über einen längeren Zeitraum testen können – im Alltagseinsatz, im ganz normalen Gebrauch rund um Mails, Musik und Spiele. Trotzdem können wir eine erste Einschätzung liefern.

Genaue technische Daten gibt es nicht, glaubt man allerdings den zuvor aufgetauchten Gerüchten, ist der integrierte Akku etwas leistungsstärker geworden – kein Wunder, denn das größere Display verbraucht naturgemäß auch etwas mehr Energie. Aber wie wird sich das in der Praxis bemerkbar machen?

Weiterlesen

Amazon: Erste Folien und Bumper auf Lager

Am Freitag halten viele appgefahren-Leser ihr neues iPhone in den Händen. Aber wie sieht es mit dem passenden Schutz aus?

Das neue iPhone soll natürlich nicht schon an den ersten Nutzungstagen die ersten Kratzer abbekommen. Da sich die im Vorfeld aufgetauchten Abmessungen bewahrheitet haben, gibt es für uns Nutzer einen großen Vorteil: Viele Anbieter haben schon passendes Zubehör auf Lager. Wir wollen euch bereits heute zwei Produkte vorstellen, die ihr für das iPhone 5 verwenden könnt.

Den Anfang machen wir mit einer einfachen Schutzfolie, die schon für 7,95 Euro (Amazon-Link) bestellt werden kann. Es handelt sich sicherlich nicht um eine Premium-Folie mit den besten Eigenschaften, aber durchaus um ein solides Produkt, um die ersten Wochen mit dem neuen iPhone sicher zu überstehen. Der Hersteller ist Coconut. Die Folie ist matt und soll Reflexionen minimieren, außerdem sind Fingerabdrücke weniger stark sichtbar.

Weiterlesen

Apple Store offline, Vorbestellungen ab 9 Uhr (Update)

Aktuell sind die Apple Stores offline.

Update: Seit 9:00 Uhr kann das iPhone bestellt werden, mittlerweile ist die Lieferzeit auf zwei, bei dem kleinsten Modell in schwarz sogar auf zwei bis drei Wochen angestiegen. Wir hoffen, dass interessierte Nutzer mit Kreditkarte gezahlt haben – wer erst noch das Geld überweist, wird einige Wochen warten müssen.

Eigentlich vermuteten wir, dass man ab 0 Uhr ein neues iPhone ordern kann, doch die Vorbestellungen beginnen heute erst um 9 Uhr. Das hängt wohl mit der Zeitverschiebung zusammen, denn dann ist es in San Francisco genau 0 Uhr.

Vermutlich sind die Server dann total überlastet, weil die „halbe Welt“ ein iPhone vorbestellen möchte. Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder direkt über die Webseite von Apple oder über die iOS-Applikation des Apple Stores (App Store-Link). Wir empfehlen den Express-Checkout.

Natürlich kann man sich auch am 21. September in einer der vielen Schlangen vor den Apple oder Retail Stores einreihen. In den Apple Stores selbst wird es immer sehr voll sein und nur wer sehr früh da ist, wird auch ein iPhone 5 ergattern. Die kleineren Resellern verfügen über einen kleineren Bestand, allerdings ist hier mit etwas weniger Andrang zu rechnen. Verkaufsstart ist in den Stores ab 8 Uhr.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de