Jumpin Puppy: Niedliches Hunde-Rennen gratis laden

Das Spiel richtet sich wohl eher an die etwas jüngere Generation. Wer hier viel Action erwartet, sollte lieber zum nächsten Artikel springen.

Jumpin Puppy (App Store-Link) ist vor sechs Tagen erschienen, kostete bisher 79 Cent und wird jetzt gratis angeboten. Das Spiel ist mit 25 MB noch verhältnismäßig klein und somit schnell heruntergeladen. Mit einem kleinen Hund geht es auf die Reise durch die insgesamt 60 Level, von denen man jedoch erst einmal zwölf spielen kann, da vier weitere Welten durch einen In-App-Kauf von 79 Cent freigeschaltet werden müssen.

Im Spiel selbst muss man den Hund durch die Level manövrieren. Mit einem Klick auf das Display wird ein Sprung ausgeführt. So muss man möglichst viele Punkte sammeln, die den Highscore erhöhen, aber auch Sterne, die den Hund schneller laufen lassen. So muss man durch die Luft fliegen, durch Ringe hindurch und über Schanzen hinweg springen.

Zusätzlich warten kleine Goodies im Spiel, die Silo, so heißt der Hund, einen riesigen Geschwindigkeitsvorteil geben oder aber auch ein schützendes Schild. Jumpin Puppy wurde an das Retina-Display angepasst und ist als Universal-App für iPhone und iPad erhältlich. Etwas schade finden wir, dass weitere Welten erst freigekauft werden müssen, aber zum Hereinschnuppern hat man jetzt eine gute Gelegenheit – und wenn es gefällt, sind 79 Cent ja nicht die Welt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de