Kartenheld: Karteikarten-App mit Sharing-Funktion zum gemeinsamen Lernen

In vielen Städten hat vor kurzem das neue Wintersemester an den Universitäten angefangen – damit es auch beim Lernen klappt, gibt es Apps wie Kartenheld.

Die Mac-App hat schon vor einigen Monaten ihren Weg in den Mac App Store gefunden und wird dort derzeit zum Preis von 5,99 Euro offeriert. Zum Download von Kartenheld (Mac Store-Link) solltet ihr mindestens über 7,4 MB freien Speicherplatz auf eurem Mac und OS X 10.7 mit einem 64-Bit-Prozessor verfügen.

Das Lernen per Karteikarten hat sich über Jahre hinweg bewährt: Ganze Generationen von Schülern, Studenten und Berufstätigen versuchen auf diese Art und Weise, ihre Vokabeln oder Prüfungsstoff übersichtlich und einprägsam zu verinnerlichen. Kartenheld fungiert quasi als Karteikarte 2.0 und bietet dem Nutzer eine Fülle von Möglichkeiten, den eigenen Lernstoff nicht nur ansprechend zu gestalten, sondern auch mit anderen zu teilen und das Wissen auszuwerten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de