MagiCam: Neue Bildbearbeitungs-App für Faule von den Camera+-Machern

Und noch eine Foto-Anwendung, die seit kurzem neu im deutschen App Store bereitsteht. Lohnt sich der Download von MagiCam?

Die Developer von tap tap tap, die sich auch schon für eine der beliebtesten iOS-Foto-Apps, nämlich Camera+ (App Store-Link), verantwortlich zeigten, haben nun am 18. Juni dieses Jahres ihre App MagiCam (App Store-Link) im deutschen App Store veröffentlicht. MagiCam richtet sich an iPhone- und iPod Touch-User und kann zum kleinen Preis von 89 Cent heruntergeladen werden. Für die Installation benötigt man gerade einmal 12,2 MB an Speicherplatz sowie mindestens iOS 7.0 oder neuer auf dem iDevice.

Während viele Foto-Apps, darunter eben auch die beliebte Camera+-Anwendung, ein wenig Einarbeitungszeit gerade bei neuen Nutzern und Anfängern erfordern, macht es sich MagiCam zur Aufgabe, eben diese Schritte zu umgehen und dem User einen extrem simplen Bearbeitungsvorgang zu präsentieren. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de