M-sense: Migräne- und Kopfschmerz-Tagebuch mit neuem Chat-Assistent und Rückblick

Wer häufig unter Migräne oder Kopfschmerzen leidet, kann mit Hilfe von M-sense ein Tagebuch zur Identifikation von Trigger-Faktoren und anderen Regelmäßigkeiten führen.

M-sense (App Store-Link) widmet sich als erste zertifizierte Medizin-App dem Thema Migräne und Kopfschmerz und ermöglicht es dem Nutzer, die eigenen Kopfschmerzen zu verstehen und zu bekämpfen. Der Download der deutschsprachigen iPhone-App ist kostenlos, für die Installation wird mindestens iOS 9.0 oder neuer sowie 92 MB an freiem Speicherplatz benötigt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de