Einloggen mit Apple: So seht ihr die Liste der verwendeten Apps Löschen von Einträgen auch möglich

Löschen von Einträgen auch möglich

Nutzt ihr auf euren Apple-Geräten gerne einmal die „Mit Apple anmelden“-Funktion? Mit dieser ist es möglich, euch ohne das Anlegen eines weiteren Accounts für einen neuen Dienst anzumelden – ganz einfach mit eurem Apple-Login und entsprechender E-Mail-Adresse.

Weiterlesen


Trotz Fristverlängerung: Entwickler klagen über Probleme mit Apple-Login AnyList wird Anmelde-Option nicht unterstützen

AnyList wird Anmelde-Option nicht unterstützen

Laut Apple ist die Möglichkeit, sich mit der eigenen Apple ID in Diensten anzumelden, „die schnellste und einfachste Möglichkeit, die auch mehr Vertraulichkeit bietet, sich bei Apps und Websites mit einer bereits vorhandenen Apple-ID anzumelden.“ Seit einiger Zeit können Entwickler diese Option nutzen, um ihre Anwendungen mit einem Apple-Login auszustatten und es den Nutzern so zu vereinfachen, einen Account zu kreieren.

Weiterlesen

Mit Apple anmelden: Entwickler entdeckt Schwachstelle und bekommt 100.000 US-Dollar Keine Daten in Gefahr

Keine Daten in Gefahr

Die Funktion „Mit Apple anmelden“ ist eine schnelle und sichere Möglichkeit sich in Apps oder auf Webseiten anzumelden. Praktisch: Mit E-Mail-Adresse verbergen, dem privaten E-Mail-Relay-Dienst von Apple, könnt ihr eine eindeutige, zufällige E-Mail-Adresse erstellen. Mithilfe dieser Adresse werden E-Mails an eure private E-Mail-Adresse weitergeleitet.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de