Einloggen mit Apple: So seht ihr die Liste der verwendeten Apps

Löschen von Einträgen auch möglich

Nutzt ihr auf euren Apple-Geräten gerne einmal die „Mit Apple anmelden“-Funktion? Mit dieser ist es möglich, euch ohne das Anlegen eines weiteren Accounts für einen neuen Dienst anzumelden – ganz einfach mit eurem Apple-Login und entsprechender E-Mail-Adresse.

Wer dieses Feature schon zahlreich verwendet hat, kann gleichzeitig aber auch den Überblick verlieren, welche Apps bereits für diesen Service verwendet worden sind. Benutzt man diesen dann vielleicht gar nicht mehr, kann es durchaus sinnvoll sein, ihn aus der Liste der „Mit Apple anmelden“-Dienste zu entfernen. Wir zeigen euch exemplarisch für iPhone und iPad, wie das geht.


  1. Navigiere zu Einstellungen →Apple-ID → Passwort & Sicherheit
  2. Gegebenenfalls das Passwort der Apple ID eingeben
  3. „Apps, die Apple-ID verwenden“ antippen
  4. In der Liste gewünschte App antippen
  5. Option „Apple-ID nicht mehr verwenden“ auswählen und bestätigen

Alternativ lassen sich auch gleich mehrere Einträge auf einmal löschen, indem in der Listenansicht oben rechts „Bearbeiten“ angetippt wird. Dann können die zu löschenden Einträge bequem und einfach mit einem Fingertipp auf das Minus-Symbol neben dem Icon ausgewählt werden.

Auch auf dem Mac können entsprechende Einsichten und Löschvorgänge über den Pfad Systemeinstellungen → Apple ID → Passwort & Sicherheit → „Apps, die Apple-ID verwenden“ → Bearbeiten vorgenommen werden. Online ist dies über die Anmeldung der Apple-ID-Website und unter dem Menüpunkt „Sicherheit“ → „Mit Apple anmelden“ → „Apps und Websites verwalten“ möglich.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de