Night Sky 2: Sterne gucken heute zum Nulltarif

Im App Store kann aktuell Night Sky 2 kostenlos geladen werden.

Mit Night Sky 2 (App Store-Link) gibt es heute einen kostenlosen Download für iPhone und iPad, der im Schnitt mit vier von fünf Sternen bewertet ist. Mit der sonst 89 Cent teuren Applikation könnt ihr herausfinden, was alles oben am Himmel leuchtet. Der Download ist 79,2 MB groß.

Zu Beginn sollten wir natürlich klären, wofür man Night Sky 2 nutzen kann. Ganz einfach: Wenn man abends oder nachts unterwegs ist und sich fragt, welche Sternzeichen man am Himmel entdecken kann, kann man das ganz einfach mit der App und seinem iPhone oder iPad herausfinden. Dazu bewegt man sich entweder manuell auf der Karte oder nutzt Augmented Reality und schaut durch sein iOS-Gerät in den Himmel.

Neben Sternen und Planeten zeigt Night Sky 2 auch Satelliten an, diese sind allerdings ohne Zusatz-Informationen ausgestattet. Zu allen anderen Objekten kann man per Klick einige Infos aufrufen – die dann gezeigten Daten sind allerdings sehr klein und können ohne Zoom auf dem iPhone kaum gelesen werden. Zudem sind alle Texte nur in englischer Sprache verfügbar.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW31.13)

Jeden Sonntag gibt es bei uns einen Überblick der Apps und Spiele, die Apple im App Store besonders prominent bewirbt. So auch heute.

iPhone- und iPad-App der Woche – Night Sky 2: Die Universal-App Night Sky 2 setzt auf ein ähnliches Prinzip wie Star Walk. Mit der App lässt sich der Himmel entdecken, dessen Sternenbilder, die Bewölkung, Temperatur oder auch die Windgeschwindigkeit. Über eine Suche kann man so zum Beispiel auch nach Planeten, Sternenbildern oder Satelliten suchen. Leider gefällt uns die App nicht ganz so gut, wie ihr hier nachlesen könnt. (Universal, 99 Cent)

Weiterlesen

Night Sky 2: Zeig mir die Sterne!

Mit Night Sky 2 soll man im Handumdrehen herausfinden können, was dort oben am Himmel leuchtet. Wir haben uns die Neuerscheinung angesehen.

So neu ist Night Sky 2 (App Store-Link) allerdings gar nicht. Die 99 Cent günstige Applikation hat bereits einen Vorgänger und meldet sich nun überarbeitet für iPhone und iPad zurück. Ich muss allerdings gestehen, dass ich die erste Version nicht genutzt habe, daher kann ich nicht genau sagen, was sich geändert hat. Trotzdem will ich versuchen, die App kurz zu beschreiben und zu bewerten.

Zu Beginn sollten wir natürlich klären, wofür man Night Sky 2 nutzen kann. Ganz einfach: Wenn man abends oder nachts unterwegs ist und sich fragt, welche Sternzeichen man am Himmel entdecken kann, kann man das ganz einfach mit der App und seinem iPhone oder iPad herausfinden. Dazu bewegt man sich entweder manuell auf der Karte oder nutzt Augmented Reality und schaut durch sein iOS-Gerät in den Himmel.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de