Polarsteps: Automatisches Reisetagebuch mit GPS-Funktion gehört zu Apples Lieblings-Apps

Wer viel in der ganzen Welt herumreist, aber selbst kein aufwändiges Reisetagebuch führen will, kann einen Blick auf die App Polarsteps werfen.

Polarsteps (App Store-Link) steht bereits seit längerem im deutschen App Store zum Download bereit, hat aber vor wenigen Tagen ein kleineres Update auf Version 3.0.13 bekommen. Wohl aus diesem Grund hat Apple die 142 MB große und ab iOS 8.0 kompatible iPhone-App derzeit in die hauseigene Liste „Unsere neuen Lieblings-Apps“ im App Store aufgenommen. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bisher noch verzichtet werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de