Spacelings: Lustiges Laser-Puzzle ebenfalls umsonst (Update)

Das im August erschienene Spacelings haben wir schon einmal unter die Lupe genommen, nun kann man es kostenlos laden.

Ein Kapitän ist von einer Forschungsreise wiedergekehrt und musste mit Schrecken feststellen, das seine Heimatwelt überfallen und alles Spacelings entführt wurden. Unsere Aufgabe ist es nun, die Spacelings zu retten.

In über 100 Level dockt das Mutterschiff an und bringt einen Laserstrahl mit sich, den man in alle Richtungen bewegen kann. Mit diesem Strahl kann man die verloren gegangenen Spacelinge wieder einsaugen und an Board ziehen.

In jedem Level gibt es eine bestimmte Anzahl an Detektoren, mit denen man die Richtung des Lasers ändern kann. Sind alle Detektoren aufgebraucht ist keine Änderung mehr möglich, doch mit einem Klick können diese wieder aufgehoben und an einer andere Stelle platziert werden.

Spacelings (App Store-Link) kann auf iPhone und iPad installiert werden, da es sich um eine Universal-App handelt. Das Spiel ist 18,5 MB groß und bringt eine Game Center Anbindung mit, bisher hat man 79 Cent bezahlt.

Weiterlesen

Rettet die Spacelings: Lustiges Laser-Puzzle

Das im August erschienene Spiel ist noch nicht all zu lange im App Store vertreten und hat bisher noch keine Bewertungen eingefahren.

Wir sehen uns das 16 MB große Spiel an und schildern euch, was getan werden muss um die Spacelinge zu retten.

Ein Kapitän ist von einer Forschungsreise wiedergekehrt und musste mit Schrecken feststellen, das seine Heimatwelt überfallen und alles Spacelings entführt wurden. Unsere Aufgabe ist es nun, die Spaclings zu retten.

In über 100 Leveln dockt das Mutterschiff an und bringt einen Laserstrahl mit sich. Mit diesem Strahl, den man in alle Richtungen bewegen kann, muss man die Spacelinge einsaugen und somit an Board ziehen.

Jedoch steht in jedem Level nur eine bestimmte Anzahl an Detektoren zur Verfügung, womit die Richtung des Lasers verändert werden kann. Sind alle Detektoren aufgebraucht ist keine Änderung mehr möglich, doch die Detektoren können wieder aufgehoben werden, um gegebenenfalls weitere Spaclings zu retten.

Natürlich sind die ersten Level ziemlich einfach, doch in späteren kommen Bomben vor, die man nicht an Board saugen sollte. Ebenfalls gibt es so genannten Pods, die einen zusätzlichen Deflektor generieren. Zudem stehen in manchen Leveln Spiegel zur Verfügung, die den Laser beeinflussen, ohne einen Deflektor genutzt zu haben.

Die Universal-App Spacelings (App Store-Link) ist mit einer Game Center Anbindung ausgestattet, um den eigenen Higshcore dort eintragen zu können. Außerdem gibt es insgesamt 20 Herausforderungen, die gemeistert werden können. Der Preis schlägt mit akzeptablen 79 Cent zu Buche.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de