Colossus: System-Monitor-Tool für den Mac derzeit gratis im App Store erhältlich

Es ist immer hilfreich zu wissen, was der Mac gerade unter der Haube so alles leistet. Die dazu passende Anwendung Colossus gibt es derzeit kostenfrei.

Colossus (Mac App Store-Link) steht seit Mitte 2015 im deutschen Mac App Store zum Download bereit und kostete sonst zwischen 1,99 Euro und 4,99 Euro. Nun lässt sich die auch mit einer deutschen Lokalisierung ausgestattete System-Monitor-App erstmals kostenlos herunterladen. Für die Installation von Colossus auf dem Mac sollte man neben etwa 3 MB an freiem Speicherplatz auch über OS X 10.6.6 oder neuer verfügen.

Weiterlesen

Instastats: Hübsche Visualisierung von Systemressourcen schlummert in der Mac-Menüleiste

Im Mac verstecken sich viele wichtige Werte, die mit Instastats ansprechend dargestellt werden können.

Instastats (Mac Store-Link) ist eine der Neuerscheinungen der letzten Tage im deutschen Mac App Store. Die nur 0,5 MB große Anwendung steht bisher nur in englischer Sprache bereit und lässt sich kostenlos auf den Rechner herunterladen. Für die Nutzung von Instastats wird mindestens OS X 10.10 oder neuer benötigt.

Nach der schnellen Installation von Instastats nistet sich das kleine System-Monitor-Tool in der Menüleiste des Macs ein und kann von dort über ein blaues Regenschirm-Icon jederzeit aufgerufen werden. In insgesamt fünf Themengebieten können dann Informationen zum System eingesehen werden: Prozessor, Arbeitsspeicher, Festplatte, Netzwerk und Akku.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de