verHext: Cooler Knobbel-Spaß mit entspannender Musik

Wer vom Knobeln nicht genug bekommen kann, sollte sich an verHEXt versuchen.

Puzzlespiele gibt es im App Store sicherlich schon reichlich. Es ist aber immer wieder interessant zu sehen, dass immer wieder neue Ideen in entsprechenden Apps umgesetzt werden. In verHEXt (App Store-Link) muss man Spielfiguren, die sich aus Dreiecken zusammensetzen, genau nachbilden. Die App steht für iPad und iPhone als Universal-App zur Verfügung und kostet 1,79 Euro. Man sollte auf seinem Gerät iOS 5.0 oder neuer haben und mit einer Downloadgröße von rund 48 MB rechnen.

Die Spielsteine in verHEXt werden Polyiamonds genannt, die aus fünf Dreiecken bestehen. Im späteren Verlauf steigt die Schwierigkeit in verHEXt an und man muss Spielsteine verbauen, die Heximonds genannt werden uns aus sechs Dreiecken bestehen. Um das Spielprinzip zu verstehen, sollte man aus dem Hauptmenü einfach das Tutorial aufrufen. Hier wird anschaulich erklärt, wie man die Spielsteine bewegen, drehen und spiegeln kann.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de