In eigener Sache: Advent, Update & VIP-News

Bereits gestern haben wir den Endspurt des Jahres eingeläutet. Heute haben wir noch ein paar weitere Informationen für euch.

Wie die meisten von euch bereits gestern mitbekommen haben, haben wir eine kleine Adventsaktion gestartet. Diese werden wir an den verbleibenden drei Adventssonntagen und Weihnachten selbst fortsetzen. Um welche Themen wir uns dann kümmern werden, verraten wir natürlich noch nicht.

Wenn alles gut geht, werden wir euch in diesem Jahr auch noch ein umfangreiches Update unserer appgefahren-App präsentieren. Welche neuen Funktionen darin genau enthalten sind, wollen wir an dieser Stelle noch nicht preisgeben, aber es sind einige Umstrukturierungen notwendig geworden, die sich auch optisch bemerkbar machen.

Unter dem erhöhten Zeitaufwand mussten wir leider auch die Produktion des nächsten appMagazins nach hinten schieben. Wir würden zwar dieses Jahr gerne noch eine Ausgabe herausbringen, mit unserem kleinen Team (was wir allerdings auch nicht vergrößern wollen) ist durch das App-Update, die Weihnachtszeit und die tägliche Flut an News einfach kaum noch Kapazität vorhanden. Wer eine der ersten drei Ausgaben noch nicht gelesen hat, darf den Download (App Store-Link) aber gerne nachholen – der Großteil der Artikel ist ohne zeitlichen Bezug.

Unser fleißiger Entwickler hat vor einigen Wochen übrigens ein anderes Projekt fertiggestellt, das sich an Tratsch-und-Klatsch-interessierte Nutzer richtet. Wer nicht immer auf das Medium mit den vier großen Buchstaben zurückgreifen will, findet in der kostenlosen Universal-App „Vip News“ (App Store-Link) alle relevanten oder auch weniger relevanten Meldungen aus der Szene – selbstverständlich mit dem technischen Standard, den ihr aus der appgefahren-App gewohnt seid und mit einer wirklich netten Optik.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de