WaterMinder jetzt gratis: App erinnert an Flüssigkeitsaufnahme

Bei WaterMinder lassen sich heute 3 Euro sparen – der Download wird nämlich kostenlos angeboten.

Wie viel Flüssigkeit trinkt ihr pro Tag? Im Schnitt sagt man, dass man mindestens 1 bis 2 Liter pro Tag trinken sollte, sei es Kaffee, Tee oder Wasser. Doch es ist nichts neues, wenn ich sage, dass dieser Wert nicht immer eingehalten werden kann. Viele denken schlichtweg einfach nicht an die Flüssigkeitsaufnahme. Wer sich per App erinnern lassen möchte, kann heute zum Gratis-Angebot von WaterMinder (App Store-Link) greifen.

Weiterlesen

Mehr trinken: WaterMinder jetzt fürs iPad & iCloud-Support

Mit der aktualisierten Applikation WaterMinder könnt ihr euch an das Trinken erinnern lassen.

Trinken ist wichtig. Wer selbst zu selten zur Flasche greift, Alkohol zählt übrigens nicht, kann sich per App erinnern und bei der Wasseraufnahme helfen lassen. WaterMinder (App Store-Link) ist sehr schlicht und einfach gestaltet, kostet 99 Cent und kann ab sofort auch auf dem iPad genutzt werden.

Wenn ihr in Health all eure Daten hinterlegt habt, kann WaterMinder diese abrufen und die benötigte Wassermenge berechnen. Optional könnt ihr über Angabe von Gewicht und Geschlecht diese manuell berechnen lasen. Auf dem Display seht ihr nun eine Skizze von Mann oder Frau, die nach erfolgreicher Wasseraufnahme blau gefärbt wird. So könnt ihr auf einen Blick sehen, wie viel Flüssigkeit ihr noch zuführen solltet.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de