YouTube „Music Key“: Musikabo startet nächste Woche

Der schon angekündigte Musikdienst „Music Key“ wird in der nächsten Woche ausgerollt.

Mit „Music Key“ möchte YouTube das Musik-Angebote auf der eigenen Plattform ausbauen und attraktiver gestalten. Wie nun auch offiziell verkündet wurde, wird der Dienst in der kommenden Woche starten, vorerst jedoch nur in den USA, Großbritannien, Italien, Spanien, Portugal und Irland. Dann sollen ausgewählte Beta-Tester Zugriff auf Music Key erhalten, das mit 7,99 Euro (reduzierter Preis, sonst 9,99 Euro) bezahlt werden muss.

Weiterlesen

YouTube Music Key: Google plant neuen Streaming-Service mit Musik & Videos

YouTube Music Key steht anscheinend kurz vor dem Start. Was der Musik-Streaming-Dienst können wird, erfahrt ihr nachfolgend.

Spotify, Rdio, Simfy oder Deezer buhlen bereits um die Gunst der Nutzer, wenn es um das Thema Musik-Streaming geht. Google bietet mit „Google Play Music All Access“ schon ein ähnliches Streaming-Angebot an, mit dem ihr eure eigene Musik in die Cloud laden könnt und somit immer Zugriff darauf habt – auch ein Radio und Empfehlungen sind mit dabei.

Jetzt verdichten sich die Gerüchte um einen richtigen Streaming-Dienst aus dem Hause YouTube und Google. Unter dem Namen „YouTube Music Key“ wird demnächst ein weiterer Service starten, der ebenfalls für 10 US-Dollar im Monat Zugriff auf über 20 Millionen Songs gewähren wird. Ebenfalls mit dabei ist eine Offline-Funktion, um Musiktitel auch ohne Internetverbindung anhören zu können. Ein weiterer Vorteil: Neben den offiziellen Alben und Songs, wird auch Zugriff auf diverse Mixe, Covers und Konzertmitschnitte gewährt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de