Na4: Neues, dystopisches Geschicklichkeits-Spiel erfordert Präzision und Effizienz

Mel Portrait
Mel 13. Juli 2017, 17:54 Uhr

Könnt ihr euch für kleine, aber anspruchsvolle Geschicklichkeits-Puzzles begeistern? Dann solltet ihr einen Blick auf das neue iOS-Game Na4 werfen.

Na4 1

Na4 (App Store-Link) zählt zu den Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich dort zum kleinen Preis von 1,09 Euro auf iPhones und iPads herunterladen. Die Anwendung ist 63 MB groß, erfordert iOS 7.0 oder neuer zur Einrichtung, und lässt sich bisher in englischer Sprache absolvieren.

In Na4, einem düsteren und in einer dystopischen Welt angelegten Geschicklichkeits-Puzzle, hat man insgesamt 100 verschiedene Level zu bewältigen, in jeder Welt drei Phiolen zu zerstören, dabei versteckte Artefakte zu finden und sich vor Hindernissen wie Laser und Labyrinthe fernzuhalten.

Erfreulicherweise verzichtet Na4 komplett auf zusätzliche In-App-Käufe oder Werbung, und lässt sich zudem auch offline spielen. A propos spielen: Das Gameplay geschieht nach dem altbekannten Angry Birds-Katapult-Prinzip, bei dem die vom Spieler gesteuerte Bio-Einheit durch Ziehgesten auf dem Screen gezielt und durch Loslassen des Fingers abgeschossen wird. Kleine Hilfslinien sorgen für eine präzise Kontrolle - wer darauf verzichten und das Spiel noch anspruchsvoller gestalten will, kann diese Hilfen in den Einstellungen deaktivieren. In selbigen findet sich auch ein helles Theme, falls einem das düstere Design zu unübersichtlich erscheint.

In jedem Level nur begrenzte Züge möglich

Na4 2

Eine weitere Schwierigkeit hat der australische Entwickler Jonathan Low von Immortal.Digital aber zusätzlich eingebaut: In jedem Level gibt es nur eine limitierte Anzahl an Schüssen, mit denen nicht nur die drei Phiolen zerstört, sondern abschließend auch ein Portal erreicht werden muss. Hier heißt es, klug zu agieren, präzise zu zielen und beizeiten auch mehrere Versuche zu unternehmen, um das jeweilige Level erfolgreich beenden zu können.

Wer demnach einen kleinen Indie-Entwickler und seine Arbeit unterstützen möchte, oder sich für Geschicklichkeits-Spiele und Puzzles interessiert, sollte sich Na4 auf jeden Fall genauer ansehen. Abschließend könnt ihr noch weitere Eindrücke zum neuen Spiele-Titel in einem YouTube-Trailer gewinnen.

Na4
Entwickler: Jonathan Low
Preis: 2,29 €

Teilen

Kommentare1 Antwort

  1. JusakA sagt:

    kostet jetzt 2,29€

Kommentar schreiben