appgefahren Adventskalender: Das 6. Türchen

Der Nikolaus bringt ein XXL-Bundle von Arlo

6 Kommentare zu appgefahren Adventskalender: Das 6. Türchen

Wer unsere Berichte in den vergangenen Jahren aufmerksam verfolgt hat, wird sicherlich schon einmal über den Namen Arlo gestolpert sein. Falls nicht, sorgen wir heute dafür, dass euch der Spezialist für Smart Home Zubehör ein Begriff wird, denn zusammen mit dem Nikolaus verlosen wir heute ein großes Bundle im Wert von über 800 Euro von Arlo.

Im Mittelpunkt des Bundles steht die gerade erst auf den Markt gekommene Arlo Pro 3, die im Set bestehend aus zwei drahtlosen Kameras und einer Basis für mehr Sicherheit beim glücklichen Gewinner sorgen wird. Neben einem besonders breiten Sichtfeld, 2K HDR Auflösung und einer langen Akkulaufzeit gehört Nachtsicht in Farbe zu den Highlights dieser Kamera.

Während die Arlo Pro 3 im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden kann, ist die Arlo Baby im Kinderzimmer zuhause. Das smarte Babyphone bietet euch nicht nur eine integrierte Kamera und Zwei-Wege-Audio, sondern liefert euch auch ein Nachtlicht, Sensoren für Luftfeuchtigkeit und Temperatur sowie einen integrierten Lautsprecher für ein paar einschläfernde Melodien.

Abgerundet wird das große Arlo-Bundle mit der Arlo Audio Doorbell samt einem digitalen Türgong. Im Gegensatz zu vielen anderen smarten Türklingeln verzichtet dieses Modell von Arlo ganz bewusst auf eine Video-Kamera und ist damit perfekt für alle Nutzer geeignet, die Bedenken in Sachen Datenschutz haben, weil möglicherweise auch der Bürgersteig im Bild wäre. Praktisch: Die frei zu positionierende Arlo Pro 3 lässt sich mit der Arlo Audio Doorbell koppeln.

So könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen

Wenn ihr das große Arlo-Bundle im Wert von über 800 Euro gewinnen wollt, müsst ihr lediglich das über den folgenden Button verlinkte Formular bis 23:59 Uhr vollständig ausfüllen und die Frage korrekt beantworten.

Wie immer gilt auch in diesem Jahr in unserem Adventskalender: Pro Person ist nur eine Teilnahme erlaubt, der Rechtsweg ausgeschlossen und Apple nicht als Sponsor tätig. Der Gewinner sowie die richtige Lösung findet ihr dann im Adventskalender am Folgetag.

Das erwartet euch in den kommenden Tagen

Auch gestern gab es einen spannenden Gewinnen, zwei Multiroom-Lautsprecher von Ikea Symfonisk, über die sich Melanie B freuen darf. Falls ihr schon jetzt wissen wollt, was sich in den kommenden drei Türchen verbirgt, solltet ihr einen Blick auf das folgende Video werfen.

Kommentare 6 Antworten

  1. Huhu.
    In eurem Gewinnspiel-Formular zur Arlo Pro 3 habt ihr drei Auswahlmöglichkeiten.
    Die richtige Antwort laut Hersteller ist aber leider nicht dabei 😉
    Hab jetzt mal das gewählt, was am nächsten dran liegt.
    Coole Aktion trotzdem!
    Danke

    1. @Gogi: Interessanter Aspekt. Weißt Du, wie hoch der Anteil der deutsch klingenden Namen und der nicht deutsch klingenden Namen (und damit wie die Wahrscheinlichkeiten ausfallen) unter den Teilnehmern ist?

      Andererseits: Wenn Du davon ausgehst, mit einem nicht deutschen Namen schlechte Karten zu haben, dann wäre die Frage, ob es nicht geschickter wäre, einfach mit einem deutschen Namen teilzunehmen? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de