appgefahren News-Ticker am 31. März (5 News)

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch kurz und kompakt.

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es kurz und kompakt.


+++ 18:17 Uhr – Apps: TV-Werbung für Miitomo +++

Miitomo ist Nintendos erste App im japanischen App Store. Einen ersten Werbespot gibt es auch schon.


+++ 18:16 Uhr – Zubehör: Lightning-Kabel für 4,99 Euro +++

Das 120 Zentimeter lange und MFi-zertifizierte Lightning-Kabel von Omars kostet lediglich 4,99 Euro (Amazon-Link). Das 90 Zentimeter lange Kabel sogar nur 4,69 Euro.


+++ 6:53 Uhr – iOS 9.3: Stabilste Version seit Jahren +++

Laut einer Studie ist iOS 9.3 die stabilste Version des mobilen Betriebssystems, die Apple in den vergangenen Jahren veröffentlicht hat. Die Absturzrate von Apps beträgt nur 2,2 Prozent. Wenn denn da nicht die Probleme mit den Links wären…


+++ 6:52 Uhr – iPhone SE: Erster Blick ins Innere +++

Chipworks hat einen ersten Blick in das neue iPhone geworfen und dabei viele bekannte Komponenten aus dem iPhone 5s, iPhone 6 sowie iPhone 6s entdeckt. 


+++ 6:50 Uhr – Safari: Neue Version für Entwickler +++

Apple hat gestern Abend einen neuen Browser veröffentlicht: Safari Technology Preview. Der Browser richtet sich an Entwickler, die mit zukünftigen Web-Technologien experimentieren wollen. Mehr Infos dazu gibt es auf dieser Apple-Webseite.

Anzeige

Kommentare 14 Antworten

  1. Hier ist “ wären “ richtig geschrieben. Mit “ h “ bezieht sich auf eine Dauer oder einen langen Zeitraum … ehrlich währt am längsten ?

  2. Was mir vermehrt auffällt, beim refresh der Appgefahren App werden entweder dann alte Artikel geladen und die App stürzt beim nächsten refresh ab oder man hat alle Einträge doppelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de