Apple AirTags sollen auch mit Apple-Geräten ohne U1-Chip funktionieren

Neue Gerüchte sind angekommen

Dass die Apple AirTags kommen, scheint wohl klar zu sein. Erst vor wenigen Wochen hat Apple den „Schlüssel“-Finder beim Namen genannt und das entsprechende Support-Video daraufhin wieder gelöscht. Fraglich ist immer noch das Datum der Einführung. Jetzt meldet sich aber der Twitter-Nutzer und Apple-Leaker Fudge (@choco_bit) zu Wort, der mit neuen Informationen zu den AirTags um die Ecke kommt.

Dieser behauptet, dass die AirTags auch mit iPhone-Modellen kompatibel sind, die keinen U1-Chip an Bord haben. Bisher ist der Ultrabreitband-Chip für räumliches Bewusstsein nur in den iPhone 11-Modellen verfügbar. Mit dieser Technik soll die Position im Raum bestimmt und die Entfernung zu einem anderen U1-fähigen Gerät genau bestimmt werden. Mit leicht abgespeckter Funktionalität sollen dir AirTags aber auch mit allen anderen iPhone-, iPad- und iPod-Modellen kompatibel sein.


Des Weiteren sollen die AirTags über eine Aktivierungssperre verfügen, die anderen Personen daran hindert, die AirTags nach Verlust oder Diebstahl des eigenen iPhones zu benutzen. Ebenso sollen die AirTags über einen kleinen Lautsprecher verfügen, der Töne und Geräusche abspielen kann. So wird man wohl über die „Wo ist?“-App einen Ton abspielen können, um die AirTags leichter zu finden. Gleichzeitig soll auch ein Beschleunigungssensor mit an Bord sein, der Bewegungen erkennen kann.

Abschließend weist Fudge noch drauf hin, dass dir AirTags in verschiedenen Farben kommen sollen. Möglicherweise wird Apple mehr Details zu den AirTags auf der kommenden WWDC im Juni zeigen.

(via appleinformed.com)

Anzeige

Kommentare 14 Antworten

  1. Hm ich kann nicht sagen ob ich sowas benötige. Das einzige was ich einmal verloren habe ist ein Taschenmesser. Aber da würde ich sogar so ein Teil dran hängen, das war nämlich ein Verlust von 329€.
    Von der Preisphilosophie sollte man so etwas aber ja eher günstig halten.

    1. Du hast bisher nur ein Taschenmesser verloren??? Du glücklicher.
      Ich habe jeden Tag Ostern … irgendetwas suche ich immer.
      Wenn die Dinger <20€ kosten, kaufe ich einen ganzen Schwung.

          1. Nein, aus Schweden. Ein Fällkniven FH9 ein kleines Falt-Jagdmesser. Ist sehr schön stabil und Oma muss trotzdem nicht erschrecken wenn man mal nen Apfel ? schneidet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de