Boost 2 & Kayos: Zwei rasanten Highscore-Spiele jetzt kostenlos

Neben vielen neuen Spielen, gibt es heute euch zwei sonst kostenpflichtige Downloads zum Nulltarif.

Der Entwickler Jonathan Lanis ist mit zwei Applikation im Store vertreten. Boost 2 und Kayos. Beide Spiele können heute kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden, die sonst angesetzten 1,99 Euro spart ihr euch pro Download. Wir geben euch alle wichtigen Informationen mit auf den Weg.

Boost 2: Schneller geht es kaum

Boost-2

In dem 12,7 MB großen Spiel Boost 2 (App Store-Link) rast ihr durch einen Tunnel und müsst bunten Blöcken ausweichen. Ziel ist es, soweit wie möglich zu kommen und einen möglichst hohen Highscore zu erzielen. Zwischendurch könnt ihr „Boosts“ aufsammeln, schneller werden und damit zumindest eine Kollision schadlos überstehen.

Spannend ist auch der Multiplayer-Modus, den es ja in den meisten Highscore-Spielen nicht gibt. In Boost 2 sucht ihr über das Game Center einen Gegner und startet dann im Time-Trial-Modus. Hier müsst ihr in einer bestimmten Zeit die größte Strecke zurücklegen, wobei natürlich beide Spieler auf dem gleichen Parcours antreten.

Kayos jetzt mit Survival-Modus

Kayos

Kayos (App Store-Link) ist nicht nur gratis, sondern wurde auch heute aktualisiert und liefert mit dem Survival-Modus weiteren Spielspaß aus. In Kayos spielt man mit einer Art Raumgleiter, der sich automatisch vorwärts bewegt und über den Bewegungssensor des iPhones oder iPads nach links und rechts gesteuert werden kan. Das macht man im besten Fall genau so, dass man in der surrealen Umgebung nicht gegen die zahlreichen bunten Hindernisse stößt.

Einen kleinen Vorteil kann man sich verschaffen, wenn man mit dem Finger auf das Display tippt. Dann aktiviert man nämlich einen Boost, der den Raumgleiter in Kayos nicht nur schneller macht, sondern auch ein Schild auflädt. Sobald das aktiv ist, kann man gegen ein Hindernis knallen, ohne dass die Spielrunde gleich vorbei ist.

Beide Spiele sind mit guten viereinhalb Sternen bewertet, kommen ohne In-App-Käufe und Werbung aus und können noch für kurze Zeit kostenlos bezogen werden.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de