Der neue Echo Show: im Doppelpack 100 Euro sparen

4 Kommentare zu Der neue Echo Show: im Doppelpack 100 Euro sparen

Am Donnerstag hat Amazon neue Echo-Geräte mit Alexa vorbestellt, darunter auch die zweite Generation des Echo Show.

Echo Show

Im vergangenen Herbst hat es der Echo Show endlich nach Deutschland geschafft. Ich bin immer noch ein wenig enttäuscht, dass Amazon viele Möglichkeiten, die man mit diesem Gerät hätte, nicht nutzt. Aber immerhin gab es bereits die Ankündigungen, den Services weiter auszubauen, unter anderem mit einer besseren Anbindung an Haustürkameras.


Ab dem 11. Oktober geht es dann mit der zweiten Generation weiter. Beim neuen Echo Show der zweiten Generation hat sich einiges getan, die Bauweise wurde komplett verändert. Natürlich gibt es immer noch einen großen Bildschirm, der Lautsprecher ist aber zum Beispiel komplett an die Rückseite gewandert.

Neben einem verbesserten Sound und dem größeren Display bekommt der neue Echo Show auch einen vollwertigen Browser. Das sorgt sicherlich für interessante neue Möglichkeiten, unter anderem wäre so wieder ein Zugriff auf YouTube möglich – einen Skill oder eine App bieten Amazon und Google ja leider nicht mehr an.

Mich persönlich reizt der neue Echo Show schon ein wenig, meine Bestellung bei Amazon ist jedenfalls schon raus. Ob ich das Teilchen auch behalte? Momentan finde ich den Preis noch etwas zu hoch. 229,99 Euro sind schon eine Ansage, auch wenn es dank des integrierten ZigBee-Hubs aktuell noch eine Hue White Lampe geschenkt dazu gibt.

Aber immerhin, ein wenig sparen kann man schon: Entscheidet ihr euch für das Doppelpack bestehend aus zwei Echo Show, entweder für euren Haushalt oder zusammen mit einem Freund, könnt ihr schon jetzt 100 Euro sparen. Ein einzelner Echo Show der zweiten Generation zusammen mit einer Hue White kostet dann „nur“ noch 180 Euro.

 

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

      1. Ach Gottchen, dieses dämliche Aluhut-Argument nervt nur noch. Aber solche Leute wie du werden es nie verstehen.
        Also leg los, veröffentliche doch hier mal deine ganzen Daten, Adresse, Auto, Krefitkarte, Kontonummer, Einkaufsverhalten etc. etc., denn du hast ja sicherlich nichts zu verheimlichen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de