Die Apple Watch kommt: Online Store wird vorbereitet

Langsam wird es ernst: Wenige Stunden vor dem Verkaufsstart der Apple Watch ist der Apple Online Store nicht erreichbar.

Apple Watch vorbestellen

Aktuell nimmt alles seinen gewohnten Gang: Vor dem für 9:01 Uhr angekündigten Vorverkaufsstart der Apple Watch ist der Apple Online Store weltweit nicht erreichbar. Wir gehen stark davon aus, dass Apple angesichts der Ankündigung, die Apple Watch zunächst nur online verkaufen zu wollen, um einen pünktlichen Start bemüht ist.


Bei der Bestellung der Apple Watch solltet ihr vor allem auf zwei Dinge achten: Bezahlung und Zubehör. Schon gestern hat Apple angekündigt, dass die Stückzahlen der Apple Watch vermutlich nicht für alle Interessenten ausreichen wird. Daher ist es wie immer ratsam, entweder mit Kreditkarte oder PayPal zu bezahlen, damit Apple die Bestellung sofort verarbeitet. Wer per Vorkasse zahlt, rutscht in der Reihe der Vorbesteller solange nach hinten, bis das Geld auf Apples Konto angekommen ist.

Apple Watch in Spacegrau ist mein Favorit

Auch beim Bestellen von zusätzlichem Zubehör wie Armbändern oder Ladegeräten für die Apple Watch ist Vorsicht geboten. Es kann durchaus vorkommen, dass sich der Versand der eigentlich lieferbereiten Apple Watch verzögert, weil das Zubehör auf sich warten lässt. Falls ihr zusätzliches Zubehör bestellt, macht ihr das am besten in einer separaten Bestellung.

Während unsere werte Kollegin Mel ja bereits am Donnerstag geschildert hat, warum sie sich keine Apple Watch zulegen wird, will ich noch meinen Senf abgeben: Genau wie Freddy werde ich die graue Apple Watch Sport bestellen – bei der Größe bin ich mir allerdings noch nicht so sicher. Die anderen Modelle, insbesondere die schwarze Apple Watch mit einem Preis von weit über 1.000 Euro, sind mir dann doch etwas zu kostenintensiv – das kann sogar ich als eingefleischter Apple-Junkie behaupten.

Anzeige

Kommentare 27 Antworten

  1. Keine Angst bei der grauen das die mehr Anfällig ist für Kratzer? Ich hab da noch das iPhone 5 in schlechter Erinnerung.
    Mich hat das von der grauen abgehalten, leider.

    1. Naja, es kann auch sein, dass ich gar keine bekomme! Wenn ich auf meine Bestellnummer klicke, kommt „Es ist ein Fehler aufgetreten…“

    2. Ja, direkt bei der ersten 42er Sport in schwarz bin ich wohl noch in der ersten Rutsche vom 24. April bis 8. Mai. Aber warten wir mal ab, was da nächste Woche steht 😉

      Lieferung: 24/4–8/5 per Expressversand
      Apple Watch Sport, 42 mm Aluminiumgehäuse, Space Gray, mit Sportarmband, Black
      449,00€

      1. Genau das steht bei mir in der Bestellbestätigungsmail auch drin. Gleiches Modell.

        Inzwischen wartet man bei der Uhr bis Juni…vielleicht nutze ich sie als Spekulationsobjekt und kaufe mir später die in Stahl vom Erlös. Mal sehen.

  2. Ich konnte nur per App bestellen, Liefertermin steht 24.05 – 08.05. bezahlt per Kreditkarte. Schade, ich wollte sie eigentlich im Store abholen. Aber per App konnte ich das gar nicht auswählen.
    Naja, im Web auch nicht…

  3. Es war schwer, aber ich habe dem Versuch widerstanden eine zu bestellen ?.
    Den Preis für die Sportwatch bin ich bereit zu bezahlen, aber Apple muss noch an der Wasserdichte arbeiten, dann stehe ich das nächste Mal um 9:01 Uhr auf der Matte ?

  4. Ich habe die Stahlversion 42 mm mit Milanaise Armband bestellt. Betätigung um 09:03 Uhr bekommen. Lieferzeit 24/04 – 08/05. Hoffe sehr auf den 24/05!!
    Die Lieferzeiten sind Minuten später hochgegangen…

  5. So habe ebenso kurz nach 9 meine beiden AWs bestellt ( die kleine fürs Frauchen )

    Lieferung in 4-6 Wochen ;-(

    1 x 38 mm Edelstahlgehäuse mit Sportarmband, Black
    1 x 42 mm Edelstahlgehäuse mit Gliederarmband

  6. Die Preise sind ja absoluter Wahnsinn, wenn man ein Metallarmband braucht. Unbegreiflich und absolut nicht gerechtfertigt, wenn man so die Tests liest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de