Documents: Kostenloser Datei-Manager von Readdle wird noch besser

Großes Update veröffentlicht

Wir erinnern uns ungern an das Update von PDF Expert vor einigen Wochen: Die mehr als beliebte Premium-App wurde mit einem sehr umstrittenen Abo ausgestattet. Glücklicherweise hat Readdle beim heutigen Update von Documents (App Store-Link) darauf verzichtet. Die schon immer stark abgespeckte Version von PDF Expert, wenn man das denn überhaupt so sagen kann, bleibt damit kostenlos.

Trotzdem gibt es eine ganze Ladung neuer Funktionen, die wir euch kurz vorstellen möchten:

  • Der Plus-Button: Ganz einfach und ohne Umwege Dateien zu Documents hinzufügen oder neue Ordner erstellen.
  • Verbesserter Browser: Neue Optik und mit Privatsphäre-Modus.
  • Integration der Dateien-App: Direkt in Documents auf Medien und Dokumente in der Dateien-App zugreifen.
  • Anmerkungen in Bildern: Screenshots und Bilddateien können jetzt ebenfalls mit Notizen versehen werden.
  • PDF-Anmerkungen: Dokumente können ab sofort mit noch mehr Stiften, Textmarkern und Formen bearbeitet werden.
  • Dunkler Modus: Wie es sich gehört, erstrahlt Documents unter iOS 13 auf Wunsch ich in einem dunklen Look.

Wer einfach nur ein paar Dokumente und Dateien abseits der Dateien-App von Apple sortieren, synchronisieren und mit Anmerkungen versehen möchte, ist mit Documents weiterhin gut bedient. Sogar ein kleiner Player für Audio-Dateien und Videos ist mit an Board, zudem lassen sich diverse Office-Dateien öffnen.

‎Documents von Readdle
‎Documents von Readdle
Entwickler: Readdle Inc.
Preis: Kostenlos+

Kommentare 5 Antworten

  1. Wozu eine zweite App? Die Ressourcen könnte der Entwickler in eine App stecken und dafür die alte Kauf-Option beibehalten. Ich würde nie meine Dokumente auf mehrere VerwaltungsApps verteilen wollen.

  2. Leute, es ist nur ein Dateimanager, den man um PDF-Bearbeitung erweitern kann – mehr nicht. Documents ist sehr universell, weil man auch andere Cloud-Dienste leicht draufschauen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de