Drei Pinball-Apps heute kostenlos für iPhone und iPad

Heute gibt es gleich drei Flipper-Apps geschenkt, unter anderen mein Lieblingstisch „The Deep“.

The Deep PinballSeit einigen Wochen starte ich die Flipper-App „The Deep Pinball“ (App Store-Link) wieder regelmäßig und versuche meinen Rekord zu knacken. Ab sofort ist der Download wieder gratis zu haben, zusätzlich wurden aber auch „Wild West Pinball“ (App Store-Link), sowie „Jungle Style Pinball“ (App Store-Link) reduziert.


Die drei Flipper-Tische waren schon des Öfteren im Angebot, bei einem kostenlosen Download könnt ihr nichts verkehrt machen. Besonders „The Deep“ ist eine absolute Empfehlung. Der Tisch bietet einfachen den meisten Spielspaß, auch die Aufmachung, die Effekte und zu erledigenden Missionen sind hier einfach am besten gelöst.

Natürlich könnt ihr gerne einfach ein paar Bälle über den Tisch jagen, wer allerdings einen guten Highscore erreichen möchte, muss klug agieren. So müssen immer wieder Missionen erledigt werden (bestimmte Bereiche mit der Kugel treffen), um so zum Beispiel einen Extra-Ball zu bekommen oder der Multiplikator zu erhöhen.

Was mich allerdings stört sind die vor einiger Zeit eingeführten In-App-Käufe für Sonderbälle und Cheats. So kann man zum Beispiel einen „Ball Saver“ einsetzten, so dass der Ball nicht in den Abgrund stürzen kann – diese Option ist für Highscorejäger alles andere als schön. Natürlich müssen keine In-App-Käufe getätigt werden – das ganze ist nur optional.

Insgesamt sind die drei kostenlosen Flipper aber wirklich klasse gestaltet und sollten heruntergeladen werden. Wer noch mehr Tische spielen möchte, könnte sich Pinball HD oder Pinball HD Collection ansehen, die weitere Tische per In-App-Kauf bereithalten.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de