Evano Everyday: Neue Achtsamkeits-App landet im deutschen App Store

Impulse für innere Ruhe

Die Welt ist voll von Ratgebern zur Meditation, unzähligen Achtsamkeits-Apps, Mindset-Coaches und anderen schlauen Leitlinien. Doch obwohl so viele Anleitungen vorhanden sind, hat fast jeder vierte Erwachsene Probleme mit der mentalen Gesundheit – und die Zahlen steigen.

Sarah Dorweiler und Gerald Reimertz, das Gründerpaar hinter Evano, wollten daher einen kleinen Helfer erschaffen. Sie wollen Unterstützung bieten, die Menschen nicht mit neuen Informationen überflutet, sondern täglich darin bestärkt, durch ausgewählte Impulse wieder bei sich anzukommen und so nachhaltig innere Zufriedenheit zu kultivieren. Aus dieser Idee heraus ist Evano Everyday (App Store-Link) entstanden, das als iPhone-App ab sofort kostenlos im deutschen App Store verfügbar ist. Der Download ist 111 MB groß und benötigt iOS 11.0 oder neuer. Entgegen der App Store-Infos ist auch eine deutsche Lokalisierung vorhanden. Die Finanzierung erfolgt über ein Abonnement.


Laut Aussage des Entwicklerpaares will Evano Everyday „Urlaub für zwischendurch, wann immer dir danach ist und bevor du ihn überhaupt brauchst“ zur Verfügung stellen. Das Paar Sarah und Gerald fand heraus, welche Inhalte die Menschen emotional am meisten berührten und wie sie ein Gefühl von Urlaub und innerer Ruhe in einer App einfangen konnten.

Inhalte speichern und eigene Bibliothek erstellen

Bei der Entwicklung von Evano Everyday wurde jeder Aspekt der App auf Basis der neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung mit einbezogen. So können durch die Nutzung der App Alpha-Wellen im Gehirn stimuliert werden, die maßgeblich für einen entspannten Geisteszustand verantwortlich sind. Denn: „Viele Menschen haben in der heutigen Zeit verlernt, wie sich dieser entspannte Zustand im Körper anfühlt“, berichtet das Entwicklerteam. „Folgen sind nicht selten Schlafstörungen und chronischer Stress. Dem soll mit Evano Everyday entgegengewirkt werden.“

Die Nutzerinnen und Nutzer erhalten täglich eine von vier verschiedenen Beitragsarten, um im jetzigen Moment anzukommen. Diese kleinen, handgemachten Reminder bestehen aus Videos zum visuell-akustischen Eintauchen in die Natur, inspirierenden Zitaten, achtsamen Übungen und Texten, die zum Nachdenken anregen sollen. User können Inhalte speichern, die sie favorisieren, und so eine Bibliothek zusammenstellen, die auf eigenen Bedürfnissen und Emotionen basiert. Um dauerhaft Zugriff auf alle Inhalte von Evano Everyday zu bekommen, wird ein Abo fällig, das pro Monat 3,49 Euro, oder im Jahresabonnement 29,49 Euro kostet.

‎Evano Everyday: Daily Timeout
‎Evano Everyday: Daily Timeout
Entwickler: Evano GmbH
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Weil auch das starren auf Displays, die Funkwellen und das ständige verfügbare Phone sooo gesund sind. Später gibt es dann sicher noch einen heilenden Stein für kleines Geld dazu. Sorry, aber wer seinen Stress loswerden möchte braucht mehr als eine App mit Abo. Hier nutzt jemand mal wieder das Leiden von Menschen aus um denen in die Tasche zu fassen.

    Da nehme ich doch lieber an einen der zahlreichen Erfolgsschulungen mit kleinen Anzahlungen teil, verdienen tausende von Euros im Monat und mache ausgedehnte Urlaube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de