Flick Golf Extreme: Neues Golf-Spiel entführt an unmögliche Orte

Eines der neuen Spiele ist heute Flick Golf Extreme von Full Fat. Was der Gratis-Download kann, erzählen wir euch folgend.

Flick Golf Extreme

Flick Golf ist ein alter Bekannter. Schon im November 2010 hat Full Fat das erste Flick Golf in den App Store gebracht. Nach mehr als sechs Jahren haben die Entwickler einen Nachfolger veröffentlicht. Flick Golf Extreme (App Store-Link) kann kostenlos auf iPhone und iPad gespielt werden, ist 63,7 MB groß und bietet mehrere Spielmodi.

In Flick Golf Extreme ist der Name Programm. Ihr müsst an eigentlich unmöglichen Orten den Ball ins Loch bugsieren. Mit einem einfachen Fingerwisch könnt ihr den Ball schlagen, mit Wischgesten während des Flugs lässt sich die Richtung etwas beeinflussen. Die Steuerung ist intuitiv, simpel und schnell verinnerlicht. Genau mit dieser Technik könnt ihr in insgesamt drei Spielmodi an den Start gehen.

Flick Golf Extreme bietet drei Spielmodi

In „Quickshot“ habt ihr nur begrenzt Zeit die angegebenen Punkte zu erzielen, um das nächste Level freizuschalten. In der „Worldtour“ habt ihr pro Kurs neun Schläge zur Verfügung, um die Mindestpunktzahl zu erreichen. In der „5 Ball Challenge“ gilt es dann mit nur fünf Bällen möglichst viele Punkte zu erzielen, die Zeit spielt hier aber keine Rolle.

Flick Golf Extreme 2

Das besondere an Flick Golf Extreme sind sicherlich die Orte und Umgebungen. Ihr befindet euch auf einem Kriegsschiff und müsst aus einem Helikopter heraus den Ball schlagen, spielt über den Dächern der Stadt oder in den Bergen. Die Grafiken sind wirklich gut gemacht. Die meisten Punkte erzielt ihr natürlich bei einem „Hole in one“, die Ringe um das Loch geben die restlichen Punktzahlen an.

Die Finanzierung erfolgt über Werbebanner. Diese werden nach einem Level angezeigt, auch könnt ihr euch ein kurzes Video ansehen, um mehr als 9 Schläge pro Level zu erhalten, um die zu erreichende Punktzahl doch noch einfahren zu können. Für 2,99 Euro könnt ihr die Werbung auch komplett deaktivieren.

Flick Golf Extreme ist jedenfalls eine Empfehlung an alle Casual-Spieler, auch Minigolf-Spieler sollten an der Golf-Simulation Spaß finden. Der Download erfolgt kostenfrei aus dem Apple App Store und zeigt sich kurz im Video.

Flick Golf Extreme im Video

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de