FotoPremio: Per App erstelltes Fotobuch mit 20 Seiten heute für 3,45 statt 8,40 Euro

Ihr sucht noch eine kleine Geschenkidee für Nikolaus oder Weihnachten? Dann lohnt sich ein Blick in die FotoPremio-App.

FotoPremio Fotobuch

Auf dem iPhone und iPad gehört die Fotos-App ja zum Inventar und dürfte in den meisten Fällen sehr gut gefüllt sein. Aber wohin mit den ganzen Bildern? Damit sie nicht im digitalen Nirvana verschwinden, ist ein kleines Fotobuch vielleicht eine tolle Idee. Das bekommt ihr heute in der App FotoPremio (App Store-Link) deutlich günstiger als gewöhnlich.


Mit dem Gutscheincode FPnd7V4P erhaltet ihr ein Softcover-Fotobuch im Format 10 x 10 Zentimeter mit 20 Seiten kostenlos, normalerweise werden dafür 4,95 Euro fällig. Bezahlt werden müssen nur die Versandkosten in Höhe von 3,45 Euro, aber auch das sollte immer noch ein sehr fairer Preis sein.

Die Fotobücher von FotoPremio haben wir uns bereits im vergangenen Jahr genauer angesehen, optische Eindrücke bekommt ihr ganz unten im Video. Insbesondere eine Tatsache hat uns sehr gut gefallen: FotoPremio verzichtet auf die üblichen weißen Seiten inklusive Hersteller-Logo und Werbung. Stattdessen wird sogar der Bucheinband mit in den Druck einbezogen und erstrahlt mit einem bunten Foto statt einem einfachen Weiß.

FotoPremio-App mittlerweile deutlich verbessert

FotoPremio App

Kritik gab es im November 2015 lediglich für die App, die damals unter anderem noch nicht für das iPad optimiert war und große Probleme mit der iCloud-Fotomediathek hatte. Glücklicherweise haben die Entwickler Hand angelegt: FotoPremio ist jetzt Universal und versteht sich auch mit der Cloud. Zudem gibt es viele weitere Verbesserungen, beispielsweise lässt sich die Anwendung jetzt auch im Hochformat nutzen, nicht mehr nur im Querformat.

Und so ist die Handhabung in FotoPremio jetzt tatsächlich so einfach, wie sei sein sollte. Zunächst wählt man 20 Bilder aus, für jede Seite eines. Dabei sollte man bereits auf die richtige Reihenfolge achten, denn leider lassen sich einzelne Seiten später nicht einfach untereinander tauschen. Im letzten Schritt empfehle ich den Blur-Effekt als Hintergrund, denn ansonsten wird es relativ eintönig. Zudem lässt sich auf einzelnen Seiten Text in verschiedenen Schriftarten und Farben hinzufügen.

Wenn das Fotobuch fertiggestellt ist, wählt man das passende Format aus, in diesem Fall das kleinste 10 x 10 Zentimeter Buch. Unter der Eingabe der Adresse kann dann der Gutscheincode eingelöst werden, der den Preis im 4,95 Euro reduziert. So kostet euer kleines Fotobuch mit 20 Seiten und Bildern nur noch 3,45 Euro.

 

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Naja eher Foto“büchlein“ – wenn man 10€ mehr bezahlt erhält man 96Seiten und A4 Format (posterXXL) – und Seitenübergreifend ohne weißer Rand (panoramafunktion) geht bei jedem mittlerweile (WhiteWall, PosterXXL, etc…)

    1. Dafür ist dieses Buch auf echtem Fotobuchpapier. Dadurch sieht das Buch viel edler aus. Außerdem ist die von fotopremio total geil zu bedienen im Gegensatz zu den anderen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de