GIPHY hat jetzt auch animierte Emojis und Texte im Repertoire

Neues Update installieren

Ihr liebt die kleinen Wackelbildchen? Dann findet ihr bei GIPHY (App Store-Link) die wohl größte GIF-Datenbank. Mit dem neusten Update auf Version 3.6 konzentriert man sich nicht nur auf GIFs, sondern stellt jetzt auch animierte Emojis sowie Texte bereit.

Eine ausgewählte Anzahl an Emojis wird animiert dargestellt. So pulsiert das Herz, die Flamme flackert und die Tränen rollen über das Gesicht. Ebenso gibt es jetzt in der Kategorie „Say it with Text“ Schriftzüge, die ebenfalls animiert sind. Der Text ist nur in englischer Sprache verfügbar. Zudem gibt es jetzt auch eine Suchfunktion, mit der man die neuen Text-GIFs durchsuchen kann.


Die GIPHY-App ist auch als iMessage-Erweiterung verfügbar und erlaubt das schnelle Versenden an Freunde. Weiterhin lassen sich die GIFs auch per WhatsApp, Facebook, Twitter, Instagram und Co. versenden. Die iOS-App ist 85,6 MB groß, erfordert iOS 11.0 oder neuer und wird mit 4,7 Sternen bewertet.

‎GIPHY: The GIF Search Engine
‎GIPHY: The GIF Search Engine
Entwickler: Giphy, Inc.
Preis: Kostenlos

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de