Green Game TimeSwapper: Kniffliges, aber wunderschönes Puzzle um die Macht über die Zeit

Die Entwickler von iFun4all haben mit Green Game TimeSwapper einen tollen neuen Titel für Puzzle-Fans in den App Store gebracht.

Green Game TimeSwapper

Green Game TimeSwapper (App Store-Link) lässt sich seit einigen Tagen als Premium-Titel zum Preis von 2,99 Euro als Universal-App auf iPhones und iPads herunterladen. Die App ist 264 MB groß, erfordert mindestens iOS 6.0 oder neuer auf dem Gerät und kann entgegen der App Store-Beschreibung auch in deutscher Sprache absolviert werden.


Das Team von iFun4all scheint sich beim Design des neuen Spiels ein wenig an den Umgebungen des Kult-Games Badland orientiert zu haben – die düsteren, wie Scherenschnitte anmutenden Welten lassen in dieser Hinsicht kaum Zweifel aufkommen. Doch das Gameplay selbst schlägt eine ganz andere Richtung ein: Mit einem mechanischen Vogel heißt es, sich in insgesamt 50 verschiedenen Leveln durchzusetzen – und das ist dank gemeiner, tödlicher Fallen absolut kein Vergnügen.

In Green Game TimeSwapper führen viele Wege zum Ziel

So lauern Spitzen von Windmühlen, alles zerquetschende Kolben, Tore mit Stacheln und andere fiese Hindernisse auf den Vogel, dessen Richtung man selbst nur durch andere mechanische Elemente beeinflussen kann. Auch die Zeit spielt eine große Rolle in Green Game TimeSwapper: Mittels Fingerwisch-Gesten nach links und rechts kann eine Zeitleiste verschoben werden, die die oben bereits erwähnten mechanischen Elemente, darunter praktische Dampfgeneratoren, beeinflussen bzw. aktivieren kann.

Und als wäre das nicht schon genügend Anstrengung, hat man in den Leveln nach Möglichkeit auch alle drei Zahnräder, die sich auf dem Weg des Vogels befinden, einzusammeln. Die Entwickler berichten übrigens, dass es nicht nur einen vorgeschriebenen Pfad in Green Game TimeSwapper gibt – „Finden Sie einen von vielen Wegen zum Ende jeder Ebene“ heißt es in der Beschreibung im App Store.

Und wer sich über den seltsamen Protagonisten im Spiel wundert – das Team von iFun4all ist auch für den Titel „Red Game Without A Great Name“ (App Store-Link) verantwortlich, in dem der mechanische Vogel bereits eine tragende Rolle gespielt hat.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de