Hidden Folks: Wimmelbild-Spiel heute im Angebot

Kostet nur noch 2,29 Euro

3 Kommentare zu Hidden Folks: Wimmelbild-Spiel heute im Angebot

Die iOS-Version von Hidden Folks (App Store-Link) kann heute günstiger gekauft werden. Der niederländische Entwickler Adriaan de Jongh liefert ein echt tolles Suchspiel ab, das für iPhone, iPad und Apple TV nur 2,29 Euro statt 4,49 Euro kostet.

Das Spiel umfasst mehr als 25 handgezeichnete Gebiete mit mehr als 250 zu findenden Zielen, 400 Animationen und fast 1600 Soundeffekte, die allesamt von Hand beziehungsweise Mund erstellt wurden. Obendrauf gibt es über 100 Sticker, die per iMessage verschickt werden können. Mit dabei ist auch eine iCloud-Synchronisation.

Das in deutscher Sprache lokalisierte Hidden Folks ist schnell erklärt: In einem Wimmelbild müssen angezeigte Objekte gefunden werden. Was im ersten Level noch recht einfach ist, weil es sich nur um ein relativ kleines Wimmelbild mit vier Suchobjekten handelt, entwickelt sich in den letzten Leveln zu einer echten Herausforderung. Insbesondere die Tatsache, dass nicht unbegrenzt weit gezoomt werden kann, sorgt für eine erhöhte Schwierigkeit.

Auch aus technischer Sicht ist Hidden Folks wirklich gut gemacht. Neben den Übersetzungen in vielen verschiedenen Sprachen gibt es aus grafischer Sicht nicht nur den normalen Modus, sondern auch einen Sepia- und Nachtmodus. Was euch bei Hidden Folks sonst noch alles erwartet, zeigt euch der folgende Trailer. Aus unserer Sicht eine perfekte App für alle, die sich abends auf dem Sofa gerne zurücklehnen und entspannt ein wenig spielen möchten.

‎Hidden Folks
‎Hidden Folks
Entwickler: Adriaan de Jongh
Preis: 4,49 €+

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de