Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Falls bei euch heute Feiertag ist könnt ihr euch mit iPhone und iPad zurücklehnen. Eine Empfehlung ist das reduzierte Hidden Folks.

Hidden Folks

Im Februar dieses Jahres ist Hidden Folks (App Store-Link) im App Store als 4,49 Euro teure Universal-App für iPhone und iPad erschienen. Der niederländische Entwickler liefert ein echt tolles Wimmelbild-Spiel ab, das jetzt erstmals etwas günstiger ist. Statt 4,49 Euro beträgt der Preis für kurze Zeit nur 3,49 Euro – das ist kein Mega-Rabatt, aber immerhin ein kleiner. Weiterlesen

In den vergangenen vier Wochen haben es zahlreiche spannende neue Spiele in den App Store gebracht. Wir stellen euch unsere Favoriten vor.

Book of Unwritten Tales 2

Book of Unwritten Tales 2: Diese Neuerscheinung spielt in der skurrilen Fantasywelt Aventásien und erzählt die Geschichte von vier Freunden, deren Schicksal auf kaum zu glaubende Art und Weise miteinander vernetzt ist: Der Gnommagier Wilbur, die Elfenprinzessin Ivo, der Pirat und Abenteurer Nate, sowie das zottelige Vieh. Im Verlauf der skurrilen Erzählung gibt es daher nicht nur humorvolle Dialoge und anspruchsvolle Rätsel, sondern auch tonnenweise Referenzen aus bekannten Fantasy-Welten und zahlreiche Seitenhiebe in Richtung Pop-Kultur zu erleben. Neben einer 3D-Grafik und vier spielbaren Charakteren warten hunderte teils absurde und verrückte Puzzles auf den Nutzer, ebenso wie verschiedene Nebenquests und alternative Outfits für die Spielfiguren. Das Team von Deep Silver Fishlabs gibt zudem eine Spielzeit von über 20 Stunden für The Book of Unwritten Tales 2 an. Weiterlesen

In der vergangenen Woche ist Hidden Folks im App Store erschienen. Nun hat der Entwickler zahlreiche Details rund um seine erfolgreiche App verraten.

Hidden Folks

Unsere Empfehlung und viereinhalb Sterne im App Store können nicht falsch liegen: Hidden Folks (App Store-Link) ist ein echter Download-Tipp. Das 3,99 Euro teure Wimmelbild-Spiel hat als Premium-App mittlerweile sogar die Charts gestürmt: Auf dem iPhone reicht es für die Top-10, auf dem iPad ist Hidden Folks aktuell sogar die am meisten verkaufte App überhaupt. In einem ausführlichen Interview mit der britischen Webseite Pocketgamer hat der Entwickler jetzt zahlreiche Details rund um sein Spiel verraten. Weiterlesen

In dieser Woche war in der Apple-Welt wieder einiges los. Wir werfen einen Blick zurück auf die spannendsten Themen der vergangenen sieben Tage.

WWDC 2017 Banner

WWDC: Nach vielen Jahren in San Francisco wird die Worldwide Developer Conference dieses Jahr wieder in San Jose stattfinden. Apple hat für seine Konferenz auch schon einen Zeitraum festgelegt, vom 5. bis zum 9. Juni 2014 haben zahlreiche Entwickler die Möglichkeit, sich untereinander und mit Apple-Ingenieuren auszutauschen. Was die WWDC für Apple-Nutzer so interessant macht, dürfte bereits bekannt sein: Zum Auftakt wird Apple im Rahmen einer Keynote seine neuen Betriebssysteme vorstellen. Wir sind schon gespannt, was iOS 11 und die anderen Updates für Neuheiten bieten werden. Weiterlesen

Nach Causality und Slayaway Camp darf ich euch heute die nächste tolle Neuerscheinung aus dem App Store vorstellen: Hidden Folks.

Hidden Folks

Auf der Gamescom habe ich den niederländischen Entwickler Adriaan de Jongh mit seinem Wimmelbild-Spiel bereits kennenlernen dürfen, etwa ein halbes Jahr später hat es sein Spiel in den App Store geschafft. Hidden Folks (App Store-Link) erinnert ein wenig an den Klassiker „Wo ist Walter?“, punktet jedoch mit einem ganz eigenen Stil und vielen kleinen Überraschungen. Der Download der nur gut 100 MB großen Universal-App kostet 3,99 Euro, In-App-Käufe und Werbung gibt es in diesem waschechten Premium-Spiel nicht. Weiterlesen