Im Video: Color Splash für iPhone und iPad

12 Kommentare zu Im Video: Color Splash für iPhone und iPad

Erst vor wenigen Tagen haben wir euch die besten Foto-Apps präsentiert, Color Splash wollen wir noch einmal in einem separaten Artikel erwähnen.

Color Splash ist eine einfache und simple Applikation, mit der es möglich ist bestimmte Bereiche eines Bildes farblich hervorzuheben. Dabei wird das Bild einfach in die App geladen, danach automatisch in schwarz/weiß konvertiert und nun kann man mit dem Finger die Bereiche markieren, die später farblich herausstechen sollen.

Klingt ziemlich einfach und das ist es auch. Color Splash macht genau das, was es verspricht. Mit verschiedenen Pinselspitzen können auch kleine Bereiche erreicht werden, die Dicke ist individuell einstellbar. Fertige Fotos können in der Foto-App gespeichert oder direkt an Facebook oder Twitter versendet werden.

Preislich liegt die iPhone-Version (App Store-Link) bei günstigen 79 Cent, der große Bruder für das iPad (App Store-Link) kostet mit 1,59 Euro doppelt so viel. Nachstehend ein Video (YouTube-Link), welches die Arbeit an zwei Bildern zeigt.

Kommentare 12 Antworten

  1. Color Splash ist wirklich genial.Ich benutze es schon lange.Man könnte es schon fast als Spiel bezeichnen,ich benutze es immer wieder zwischendurch wenn mir langweilig ist.

  2. Ihr habt im video gesagt, es gäbe keine Vorschau. Das kann man ganz einfach sehen, indem ihr statt dem roten wieder auf Farbe wechselt, dann sehr ihr das Bild mit dem momentan colorierten Bereich.

  3. Die Universal-App „PixelWorks“ erledigt diesen Effekt ebenfalls. Kostete auch 1,59 € bietet aber dazu noch weitere Effekte. Das Zweifinger-Zoomen funktioniert dort auch. Wer das ganze kostenlos testen möchte findet eine Free-App. (inkl. der von uns allen so heißgeliebten IN-APP. Kaufoption). 😉 Zum Ausprobieren auch eine Download-Empfehlung. 🙂

  4. Wenn es mal passt, schaut Euch (Mel!?) doch mal die App Pixlromatic an, die haben ich irgendwann mal entdeckt, kostenlos und auch ohne Werbung oder InApp Upgrades. Dafür gibt es ne Menge an Filtern, bzw. Presets zwecks Bildmanipulation.

  5. Sorry muss einmal vom Thema abweichen! Wo bekomme ich den coolen Hintergrund her hattet es ja schon einmal irgendwie gemacht aber ich konnte es leider nicht downlaoden wo bekomme ich es her?

  6. Ich Color Splash ganz cool hab aber mal nach einer ähnlichen App die vielleicht kostenlos ist geguckt. Und bin auf Pixl-O-Matic (oder so was in der Art) gestoßen. Ist wirklich empfehlenswert. Wer objekte bunt aus grauen Fotos herraus heben möchte kann sich ja mal Color effects anschauen (ebenfalls free) Tschüü staubi3000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de