Wispin HD: Letztes Spiel der Woche ausprobiert

5 Kommentare zu Wispin HD: Letztes Spiel der Woche ausprobiert

Des Öfteren stellen wir uns die Frage, wie Apple die Apps auswählt, die als App der Woche präsentiert werden.

Genau aus diesem Grund sehen wir das letzte Spiel der Woche an und natürlich um euch sagen zu können, ob sich der Kauf lohnt oder ob man lieber die Finger von Wispin HD lassen sollte.


Für eine iPad-App ist der Preis von 2,39 Euro eher günstig, doch nun eine kurze Beschreibung: In Wispin HD spielt man einen Geist, der verschiedene andere Geister einsammeln beziehungsweise verjagen muss. Auf der rechten Seite befindet sich ein Kreis mit verschiedenen Farben.

Alle Geister, die eingesammelt werden müssen haben ebenfalls verschiedene Farben. Um die Wisps zu vertreiben muss man sie mit der gleichen Farbe schlagen, indem man auf dem Rad die Farbe auswählt.

Natürlich werden die Level immer schwerer, doch man muss immer das gleiche machen. Wir selbst finden, dass man für 2,39 Euro zu wenig geboten bekommt. Eine Lite-Version gibt es leider nur für das iPhone. Natürlich kann man diese auch auf dem iPad installieren und skaliert anspielen.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. In dem Artikel kommt nicht raus, wie die das auswaehlen. Schade, den das waere interessanter als irgendwelche pixelfiguren jagen 🙂

  2. Ich hab mir die lite version für ipod runtergeladen und finde das sich der kauf überhaupt nicht lohnen würde! Selbst die lite version hab ich sofort gelöscht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de