iPhone 14 Plus: Nachfrage anscheinend größer als beim kleinen Modell

Lieferzeit steigt bereits an

Am 7. Oktober ist es soweit: Apple wird erstmals seit einigen Jahren wieder ein großes iPhone-Modell ausliefern, das ohne den Zusatz „Pro“ auskommt. Nach dem Aus des kleinen iPhone mini dürfte das vor allem die Nutzerinnen und Nutzer erfreuen, die sich gerne ein großes Display wünschen, aber nicht direkt zum Pro-Modell greifen wollen.

Am Ende macht das einen nicht ganz unerheblichen Preisunterschied aus. Während das iPhone 14 Pro Max mindestens 1.449 Euro gekostet, bekommt man das iPhone 14 Plus bereits für 1.149 Euro, also immerhin 300 Euro günstiger. Sicherlich kann man darüber diskutieren, ob man diese 300 Euro nicht auch noch sparen könnte, das muss am Ende aber jeder für sich selbst entscheiden.


Klar ist: Die Nachfrage nach dem iPhone 14 Plus scheint größer zu sein. Während man das kleinere iPhone 14 direkt am nächsten Tag geliefert bekommt, muss man auf das iPhone 14 Plus bei einer Bestellung im Apple Online Store bis zum 12. bis 14. Oktober warten. Die ersten Bestellungen sollten am 7. Oktober ausgeliefert werden.

Falls ihr nicht noch eine Woche länger warten möchtet, scheint aktuell Amazon die beste Option zu sein. Dort sollen Bestellungen noch am 7. Oktober ausgeliefert werden. Beim iPhone 14 Pro, bei dem es über Apple ja bereits nach wenigen Stunden Verzögerungen gab, hat die Lieferung mit Amazon am Ende tatsächlich relativ schnell geklappt.

Apple iPhone 14 Plus (128 GB) - Mitternachtsblau
  • 6,7" Super Retina XDR Display
  • Fortschrittliches Kamera System für bessere Fotos bei jedem Licht

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

    1. Verstehe Nachfrage und Angebot nicht so recht. Da ja die Nachfrage nix mit dem Angebot zu tun hat. Wenn von etwas weniger da ist, wird es dann beliebter?! Entweder man will man die eine größe, oder die andere. Bloß weil eine sorte weniger oft verfügbar ist, wechsel ich doch nicht auf die andere Größe.

      1. Die Aussage im Artikel ist „die Nachfrage ist hoch, denn wenn man im Apple Store bestellt, kommen lange Lieferzeiten raus“. Das könnte auch an geringer Verfügbarkeit liegen wie so oft zum Marktstart.

  1. ich habe mir aktuell ein iphone 13 mini gekauft 👍 solange es sowas noch gibt. klein und fein jnd passt in jede hosentasche, besondres im sommer, wenn die jacken im schrank höngen.

    1. Habe ich genauso gemacht 🙂
      Verstehe es nicht und auch keiner im Bekanntenkreis, wie man mit so riesigen Klötzen rumlaufen kann, die man schon lange nicht mehr mit einer Hand bedienen kann :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de