Just Ski: Minimalistisches Ski-Game jetzt mit Tutorial, leichterem Gameplay und iPhone X-Support

Als damals Just Ski im deutschen App Store erschienen ist, war wohl nicht nur ich die einzige, die Probleme mit dem Gameplay hatte.

Just Ski 1

Indie-Entwickler Jeff Weber hatte seinerzeit mit Just Ski (App Store-Link) ein minimalistisches Ski-Spiel herausgegeben, das alles andere als einfach zu handhaben war. Auch in meinem damaligen Artikel zum Spiel wurde die Frustration über das schwere Gameplay deutlich. Das Casual Game kann weiterhin zum Preis von 1,09 Euro aus dem deutschen App Store geladen werden und benötigt zur Installation neben iOS 8.0 oder neuer auch mindestens 70 MB an freiem Speicherplatz.


Wie der Entwickler nun bekannt gibt, ist Just Ski einem kleinen Facelift unterzogen worden, und das vor allem unter der Haube. In der just veröffentlichten Version 1.6 von Just Ski gibt es neben einer Unterstützung für das Display des iPhone X nun auch ein spielbares Tutorial, um Anfängern und frustrierten Bestands-Gamern einen besseren Einstieg in das Spiel zu bieten. Schon in der Vergangenheit hatte der Entwickler kurz nach der Veröffentlichung von Just Ski im Mai dieses Jahres ein erstes Tutorial für die Gamer herausgegeben.

Landungen in Just Ski verzeihen eher Fehler

Just Ski 2

Um das Gameplay weiter zu optimieren, wurde mit Version 1.6 von Just Ski nun auch eine leicht verbesserte Landung umgesetzt, die eher Fehler verzeiht. Ob sich dies beim Spielen des Titels deutlich bemerkbar macht, wird sich zeigen.

Ebenfalls gearbeitet wurde an der Hintergrundmusik von Just Ski: Der Soundtrack wird nun kontinuierlich abgespielt. Vorher wurde der Track nervigerweise immer neu abgespielt, sobald man einen neuen Ski-Versuch gestartet hat. Und selbstverständlich gibt es die üblichen Bugfixes und kleinere Verbesserungen, wie im Changelog zu Just Ski zu lesen ist. Das Update auf Version 1.6 steht ab sofort kostenlos im App Store zum Download beriet.

‎Just Ski
‎Just Ski
Entwickler: Farseer Games LLC
Preis: 2,29 €

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de