Kurzzeitig kostenlos: Army of Darkness Defense

Sowohl die iPhone- (App Store-Link) als auch die iPad-Variante (App Store-Link) des Spiels Army of Darkness Defense wird derzeit zum Nulltarif angeboten.

Wer schon Spaß an Pflnzen gegen Zombies gefunden hat, kann sich sicher auch mit Army of Darkness Defense anfreunden. In dem rundenbasierten Spiel muss man versuchen alle Skelette abzuschießen, die einem das Leben schwer machen wollen.


Damit man nicht ganz alleine gegen die Vielzahl an Gegner kämpft, kann man Verbündete auswählen – wie zum Beispiel Schwertkämpfer oder Bogenschützen.

Insgesamt gibt es 50 Anfangswellen und freischaltbare Endloswellen. Das Spiel kommt in Retina-Grafik daher und bietet viele Stunden Spielspaß.

Beide Versionen sind für begrenzte Zeit kostenlos. Für die iPhone-Version zahlt man sonst 79 Cent, iPad-Nutzer sparen 2,39 Euro.

Kommentare 22 Antworten

  1. Spiel pflanzen vs zombies jetzt schon zum dritten mal und hab schon mit dem gedanken gespielt mir army of darkness zu holen… Tja und da schau ich heut morgen in den (appgefahren-) ticker und habs mir natürlich gleich geladen! Danke! 🙂

    1. Tu das. Macht echt riesig spass.
      Hab mir damals beide zugelegt, das fürs iPad später weil teurer.
      Wie immer wurde ja mit Einführungspreis geworben, der nun gefallen statt gestiegen ist.

      Trotz alldem ein wirklich gutes Spiel 🙂

        1. Jein, bis man es durch hat schon 🙂

          Danach gibt’s dann einen Endless Mode.
          Da kann man allerdings nicht mehr so viel und so schnell Geld sammeln was das aufrüsten dann schwieriger und langwieriger macht.

  2. Ich hol es mir gleich für iPod und iPad. Ich hab zwar kein iPad, aber man kann ja nie wissen. 
    Ok, nächste Woche hab ich wahrscheinlich ein iPad. Also schon mal vorsorgen.

    Danke@appgefahren

  3. Ich finde dieses Spiel absolut super!!! allerdings verstehe ich nicht, warum es mit pvz verglichen wird! Meiner Meinung nach sind beide Spiele absolute Top Titel, aber alles andere als ähnlich.

  4. Schon wegen der Filmzitate ein Muss. Sehr zu empfehlen, weil es im Grunde so ein Minispiel ist, wo man schnell durch ist. Ideal unterwegs in der Bahn oder beim Arzt 

  5. Army of Darkness ist ja auch nur darauf ausgelegt, dass man fleißig Gold einkauft. ansonsten bremst man sich selber aus, da man sich die items nur extrem langsam erspielen kann.

    1. Humbug. Man kann ohne Goldzukauf alle Fähigkeiten freischalten und die wichtigsten Sachen bis max leveln (boomstick, deathcoaster, die 3 Helden, den Charakter und die Burgverteidigung). Alles machbar, selbst die letzten 5 Wellen.

  6. Als ihr Army of the darkness Defense vorgestellt habt, spielte ich schon mit dem Gedanken es mir zu kaufen. Aber jetzt für lau direkt mal holen!

  7. geladen, .. weil kostenlos, .. ne’ halbe Stunde gespielt, .. dann gelöscht 😉 Dennoch ein guter Tipp vom appgefahren Team! Eure Rezensionen sind immer wieder eine Motivation neue Apps zu testen. Viele habe ich auch noch im Gebrauch. Weiter so, .. ich empfehle euch weiter !

  8. Irgendwas mach ich falsch. Bin jetzt bei Wave 50 und werde sowas von geplättet. Spätestens die zwei Bosse reissen mir höchst unzeremoniell den A… auf.

    Aber auch davor krepiere ich recht häufig. Insbesondere die Armbrust-Skelette machen mir wegen ihrer immensen Reichweite Probleme. Kaum sind sie mit einem Pixel auf dem Bildschirm fehlt mir ein guter Batzen Gesundheit.

    Generell musste ich schon davor recht viel für Upgrades grinden. Ich weiss nicht, kombiniert mit der fehlenden Levelauswahl und dem in app Store hinterlässt das keinen guten Nachgeschmack…

  9. Geil gemacht machst echt Fun nur Wave 50 komm ich nicht weiter Gold Kauf ich mir keins das heißt Farmen Farmen Farmen 🙂 aber Top Game 🙂

  10. Wen man immer nur die Bauern pusht und bis ans max Level erweitert und dann immer noch den Schwert-Mann mit dazu kommen lässt schafft man das Spiel problemlos durch und steht fast immer unten am Tor.
    Die Bauern schickt man dann halt im Sekundentakt aber das geht ja auch weil die am billigsten sind.

    Level 50 ist nochmal etwas schwerer ja, weil es auch das Endlevel ist, aber ist trotzdem auch zu schaffen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de