Logitech Wave Keys im Test: Ergonomische Tastatur für 79,99 Euro

Mit Wellenform-Design

Logitech Wave Keys Tastatur vor einem Mac Display mit Maus

Logitech hat die neue Tastatur Logitech Wave Keys (Amazon-Link) vorgestellt, eine kabellose und ergonomische Tastatur für Mac, Windows, iPad, ChromeOS, Android und Linux. Ich tippe auf der Tastatur schon ein paar Wochen und kann euch direkt zum Start einen Testbericht anbieten. Die Logitech Wave Keys ist in Weiß und Schwarz für je 79,99 Euro erhältlich.

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Tastatur fällt sofort das wellenartige Design auf. Das sorgt dafür, dass die Hände, Handgelenke und die Unterarme in eine natürliche Postionen gebracht werden. Zudem gibt es eine gepolsterte Handballenauflage, die aus dreilagigem Memory-Schaumstoff besteht. Bisher hatte ich immer eine zusätzliche Handballenauflage genutzt, die direkte Integration in die Tastatur ist noch einmal besser, da diese nicht verrutscht und immer beim Tippen sofort verfügbar ist.


Logitech Wave Keys ist eine kompakte Tastatur

Logitech Wave Keys Tastatur auf einer braunen Lederunterlage

Die Logitech Wave Keys bietet alle wichtigen Tasten, kommt aber in einem kompakten Format mit Abmessungen von 37,6 x 21,9 x 3,05 Zentimeter. Eine herkömmliche Tastatur mit Ziffernblock ist breiter, die Wave Keys sind etwas schmaler, wobei die Pfeil- und Bildlauftasten anders als bei einer großen Tastatur angeordnet sind und man sich so umgewöhnen muss. Das geht aber relativ schnell.

Die Tasten sind im Vergleich zu meiner aktuellen Logitech MX Keys größer und machen auch etwas mehr Krach beim Tippen. Die Tasten müssen tiefer gedrückt werden, was ich persönlich aber sehr angenehm finde. Durch die Wellenform sind die Tasten leicht anders positioniert, allerdings ist der Umstieg überraschenderweise sehr einfach. Etwas umstellen muss ich mich, da die Tasten Option und CMD leicht anders angeordnet sind, aber auch hier hat man die Handgriffe nach wenigen Stunden raus. Das Tippgefühl ist wirklich schön, zudem stehen diverse Funktionstasten bereit, mit denen ihr zum Beispiel Mission Control nutzen, Emojis aufrufen oder einen Screenshot erstellen könnt. Diese Tasten können in der Option+ Software auch mit anderen Aktionen belegt werden. Tasten für die Musiksteuerung sind dort ebenfalls zu finden.

Wellendesign der neuen Logitech Wave Keys Tastatur

Gut: Auf der Rückseite gibt es zwei ausklappbare Stützen, mit denen ihr die Tastatur leicht erhöhen könnt. Hier muss man einfach selbst ausprobieren, ob man lieber einen flachen oder leicht angespitzten Winkel zum Tippen bevorzugt. Angenehmer für die Handgelenke ist sicherlich die flache Postion, mit der geneigten Postion finde ich das Tippen aber etwas einfacher. Aber auch hier gilt: Alles eine Sache der Gewohnheit.

Logi Bolt-Empfänger oder Bluetooth nutzen

Die neue Logitech Wave Keys kann über den mitgelieferten Logi Bolt-Empfänger, der einfach per USB-A (USB-C wäre wohl die bessere Lösung) eingesteckt wird, verbunden werden. In der kostenlose Logitech Option+ App könnt ihr die Tastatur dann hinzufügen und diverse Einstellungen vornehmen und die F-Tasten frei belegen. Ihr müsst aber nicht zwingend den Logi Bolt Empfänger nutzen, ihr könnt die Verbindung auch direkt über Bluetooth herstellen.

Geöffnete Logitech Option+ App mit der neuen Logitech Wave Keys Tastatur

Mit Easy-Switch könnt ihr zwischen drei Geräten schnell wechseln. Mit einem Tastendruck kann man zum Beispiel vom Mac zum iPad wechseln oder auch auf einen Windows-Rechner. Über die Akkulaufzeit muss man sich keine Gedanken machen, mit den zwei mitgelieferten AAA-Batterien wird man circa drei Jahre hinkommen. Das liegt auch daran, dass die Logitech Wave Keys keine Hintergrundbeleuchtung mit an Bord hat. Das finde ich persönlich sehr schade, arbeitet man aber sowieso nur in hellen Büro-Umgebungen, kann man darauf gut verzichten. Man benötigt ja noch Spielraum für die Logitech Wave Keys 2.

Eine Wohltat für die Hände und Unterarme

Als Blogger sitze ich jeden Tag mehr als 8 Stunden am Mac und tippe Texte. Ich habe mir schon vorher mit einer Handballenauflage geholfen, denn die ganze Arbeit an der Tastatur kann sich auch erst später bemerkbar machen. Und hier kann man schon vorab Abhilfe schaffen beziehungsweise vorsorglich auf ergonomische Produkte umsteigen. Die Logitech Wave Keys machen alles richtig, für den Büro-Schreibtisch wäre mir sogar eine größere Variante noch lieber, also mit drei statt nur zwei Bereichen. Dass ein Ziffernblock mit dabei ist, gefällt mir aber sehr gut.

Leertaste der Logitech Wave Keys in Wellenform

Zusammen mit der ergonomischen Maus Logitech Lift bin ich jetzt gut aufgestellt. Ich bin der Meinung, dass die Eingabegeräte von Logitech für den Office-Alltag die beste Wahl sind. So lässt es sich bequem, zuverlässig und angenehm arbeiten.

Logitech Wave Keys kostet 79,99 Euro

Die neue Logitech Wave Keys startet ab sofort in Schwarz und Weiß für je 79,99 Euro. Die Tastatur ist zertifiziert kohlenstoffneutral. Das dunkle Modell besteht zu 61 Prozent, und die weiße Variante besteht zu 46 Prozent aus recyceltem Kunststoff.

Angebot
Logitech Wave Keys kabellose ergonomische Tastatur, gepolsterte Handballenauflage,...
53 Bewertungen
Logitech Wave Keys kabellose ergonomische Tastatur, gepolsterte Handballenauflage,...
  • Den Schwung spüren: Noch mehr Komfort mit Wave Keys, der ergonomischen kabellosen Tastatur, deren Form Ihren Arbeitstag leichter macht
  • Komfortabel tippen den ganzen Tag: Das geschwungene Design dieser kompakten Tastatur bringt Ihre Hände, Handgelenke und Unterarme in eine natürliche...
Logitech Wave Keys kabellose ergonomische Tastatur, gepolsterte Handballenauflage,...
53 Bewertungen
Logitech Wave Keys kabellose ergonomische Tastatur, gepolsterte Handballenauflage,...
  • Den Schwung spüren: Noch mehr Komfort mit Wave Keys, der ergonomischen kabellosen Tastatur, deren Form Ihren Arbeitstag leichter macht
  • Komfortabel tippen den ganzen Tag: Das geschwungene Design dieser kompakten Tastatur bringt Ihre Hände, Handgelenke und Unterarme in eine natürliche...
Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Bei Käufen über diese Links erhalten wir eine Provision, mit dem wir diesen Blog finanzieren. Der Kaufpreis bleibt für euch unverändert.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. „Zusammen mit der ergonomischen Maus Logitech Lift“

    Kannst Du von der hellen Maus einmal in ca. 2 Jahren Bilder schicken?
    Ich habe hier eine helle Logitech MX Master 2S, die inzwischen eher gelblich, fleckig aussieht (ja ich benutze saubere Hände!).
    Zudem ist das Scrollrad, das mit geriffeltem Kunststoff an der Bedienfläche ausgestattet ist, total gelb und der Kunststoff ziemlich brüchig. Man kann einzelne Riffeln einfach abpulen.

    Für die Preise ist die Qualität der Logitech Mäuse eine ziemliche Frechheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright © 2024 appgefahren.de