Lumino City: Bildgewaltiges Abenteuer so günstig wie noch nie

Eines der schönsten Spiele aus dem App Store könnt ihr jetzt zum Sparpreis auf euer iPhone oder iPad laden: Lumino City kostet heute nur 1,09 Euro.

Lumino City 1

Das im Oktober 2015 veröffentlichte und gestern zuletzt aktualisierte Lumino City (App Store-Link) ist ein wirklich schwerer Brocken: Knapp 2,5 GB müsst ihr aus dem App Store laden, um das Premium-Spiel auf eurem iPhone oder iPad spielen zu können. Dafür sieht es beim Preis anders aus: Das regulär 5,49 Euro teure Lumino City war bisher nicht für unter 1,99 Euro zu bekommen, jetzt könnt ihr für kurze Zeit für 1,09 Euro zuschlagen.

Das große Aushängeschild von Lumino City ist die grafische Gestaltung: Es gibt wohl kein anderes Spiel, das so schön gestaltet ist. Okay, es gibt keine 3D-Grafik voller Effekte wie bei den neuesten Konsolen-Hits, trotzdem ist die Atmosphäre eine ganze besondere. Die Welt von Lumino City wurde nämlich per Hand erschaffen – mit kleinen Modellen aus Papier und Pappe. Diese wurden dann gefilmt, fotografiert und so digitalisiert. Herausgekommen ist eine atemberaubende Umgebung, die ihresgleichen sucht.

Nicht vergessen darf man allerdings, dass es in Lumino City auch noch eine Geschichte gibt: Gespielt wird mit Lumi, die auf der Suche nach ihrem verschleppten Großvater ist und auf ihrer Reise durch Lumino City viele spannende Details über das Leben des Opas entdeckt. Auf dem Weg durch die kunterbunte Welt müssen immer wieder kleine Rätsel bewältigt und Puzzles gelöst werden. Die Steuerung ist dabei denkbar einfach und funktioniert mit Fingertipps.

Manchmal ist es leider nicht so leicht, dem Spiel zu folgen, da Hinweise in der Umgebung ziemlich gut versteckt und nicht auf den ersten Blick erkennbar sind. Gerade wenn man an einer Stelle nicht weiterkommt, kann das nervig sein. Aber irgendwie macht ein Spiel ja auch nur halb so viel Spaß, wenn man nicht wenigstens ein bisschen herausgefordert wird.

‎Lumino City
‎Lumino City
Entwickler: State of Play Games
Preis: 5,49 €

Lumino City 3

Auch das Making of von Lumino City ist einen Blick wert

Neben dem eigentlichen Spiel lohnt sich auch ein Blick auf eine weitere App für iPhone und iPad: The Making of Lumino City (App Store-Link) ist wohl die schönste Werbung, die der App Store jemals gesehen hat. Die Universal-App zum Spiel lässt sich kostenlos herunterladen, ist aber im Gegensatz zu Lumino City nur in englischer Sprache verfügbar.

Das macht aber eigentlich nichts, denn Bilder sagen mehr als Tausend Worte. In The Making of Lumino City erfährt man in acht kleinen Kapiteln alles von der ersten Idee über die Entstehung von Prototypen bis zur Aufnahme des kompletten Spiels. Neben zahlreichen Fotografien, Zeichnungen und Skizzen gibt es auch interessante Kommentare der Entwickler.

So berichten sie darüber, dass Lume – eine kleine App zur Vorschau auf Lumino City – im Esszimmer der Eltern eines Teammitglieds entstanden ist. Hätte man mit der Kamera auch nur ein Stückchen herausgezoomt, hätte man nicht mehr nur die wunderbar bunte Welt von Lume gesehen, sondern auch die schicken Gardinen aus den 1980er-Jahren.

‎The Making of Lumino City
‎The Making of Lumino City
Entwickler: State of Play Games
Preis: Kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de