Lyxo: Über 80 Level entführen in die faszinierende Welt des Lichts

Neues Premium-Game im App Store

Heute haben wir euch schon das neue Premium-Puzzle Blask 2 genauer vorgestellt. Mit Lyxo (App Store-Link) gibt es im App Store nun noch eine weitere Neuerscheinung, die sich im Premium-Puzzle-Bereich ansiedelt und zum einmaligen Kaufpreis von 3,49 Euro für iPhones und iPads zu haben ist. Der Download nimmt etwa 175 MB an freiem Speicher auf dem Gerät ein, zudem wird mindestens iOS 9.0 oder neuer vorausgesetzt. Eine deutsche Lokalisierung besteht bisher noch nicht.

„Lyxo entführt dich in die faszinierende Welt des Lichts. Erkunde mithilfe von Lichtstrahlen die Dunkelheit, weiche Hindernissen aus, schaffe neue Lichtquellen, mische Farben und bringe so deine Umgebung zum Erleuchten. 87 Level nehmen dich mit auf eine Reise durch atemberaubende Farbwelten und überraschen mit außergewöhnlichen Lösungswegen.“

So berichtet der österreichische Entwickler von Lyxo, Tobias Sturn, im deutschen App Store bezüglich seiner Neuerscheinung. Um das Grundprinzip von Lyxo zu verstehen, hilft es sehr, in Physik aufgepasst zu haben und die grundlegenden Regeln des Lichts, seinen Farben und der Refraktion (Lichtbrechung) zu beherrschen. Grundsätzlich gilt bei Lyxo: Einfallswinkel ist gleich Ausfallswinkel. Mit diesem Hinweis kann der Spieler dafür sorgen, dass die Lichtstrahlen durch das Einzeichnen einer Fläche gebrochen werden und ihre Richtung ändern.


Lyxo wurde mithilfe der Unity Game Engine geschrieben und verwendet eine speziell für das Spiel designte Raytracing-Technologie, die es ermöglicht, einen Lichtstrahl in Echtzeit realistisch zu simulieren. Die Interaktion mit Licht bietet den Spielern daher nicht nur eine sehr ruhige, gleichzeitig aber auch sehr aufregende Spielerfahrung. Lyxo ermöglicht dem Spieler mehr über das Wesen von Licht zu lernen, so wie es Newton in seinen berühmten Lichtexperimenten getan hat. In der Vergangenheit war ein solches Spiel technisch nicht möglich – durch die enorme Rechenleistung der heutigen Smartphones und Tablets ist es jetzt aber möglich, tausende von einzelnen Lichtstrahlen in Echtzeit physikalisch korrekt zu simulieren.

Die Spielmechanik von Lyxo ist in den ersten Leveln noch relativ simpel zu bewältigen, doch schon nach kurzer Zeit sorgen unter anderem dunkle, versteckte Hindernisse im jeweiligen Level für zusätzliche Schwierigkeiten. Der Spieler muss das Licht an den Hindernissen „vorbei brechen“, um einen Weg zum Ziel zu finden. Denn erst, wenn der Lichtstrahl in ausreichender Stärke den Zielpunkt berührt, gilt das Level als bestanden. Im späteren Spielverlauf kommen dann auch noch weitere Herausforderungen wie unterschiedliche Spektralfarben hinzu. Nichtsdestotrotz ist Lyxo mit seinen knapp 90 Leveln ein tolles Premium-Puzzle, das sich nicht nur für Physiker eignet.

‎Lyxo
‎Lyxo
Entwickler: Emoak
Preis: 3,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de