Blask 2: Neues Premium-Puzzle setzt auf kunterbuntes Laser-Gameplay

Ab sofort für 3,49 Euro erhältlich

Wir freuen uns immer wieder, wenn sich Spiele-Entwickler für iOS und macOS gegen ein Freemium-Konzept und für einen Premium-Titel ohne weitere Zukäufe, Abos oder sonstiges entscheiden. Mit Blask 2 (App Store-Link) ist nun so ein Spiel im deutschen App Store erschienen, das einmalig 3,49 Euro kostet und neben 155 MB an freiem Speicherplatz auch iOS 9.0 oder neuer benötigt. Eine deutsche Lokalisierung gibt es bis dato noch nicht, man muss demnach mit einem englischsprachigen Interface Vorlieb nehmen.

Blask 2 stammt vom Entwickler Pawel Delimata, der auch bereits den Vorgänger Blask für iOS im Januar 2019 veröffentlicht hat. Mit Blask 2 gibt es nun den legitimen Nachfolger, der auf ein nahezu identisches Gameplay setzt und dabei ganze 80 knifflige Level bereit stellt.


„Blask 2 ist ein einzigartiges Puzzlespiel, bei dem du die Umgebung steuerst, um alle Zielmarkierungen mit Lasern zu treffen. Jede Form fungiert als ein Raum aus Spiegeln. Durch Kombinieren und Drehen jeder Form kann der Spieler steuern, wohin der Laserstrahl zeigt.“

So äußert sich der Entwickler Pawel Delimata zum Gameplay seines neuen Titels. Das besondere an der Mechanik von Blask 2 ist, dass es zum einen immer mehrere Möglichkeiten gibt, um das jeweilige Level zu lösen, und dass der Nutzer die zur Verfügung stehenden Elemente nicht nur bewegen, sondern auch drehen kann, um so Reflexionen der Laserstrahlen zu kreieren. Denn das Ziel jedes Rätsels ist es, mit den Laserstrahlen die vorgegebenen Ziele anzustrahlen.

In den ersten Puzzles, die gleichzeitig auch als Tutorial fungieren, gestaltet sich dieses Unterfangen noch verhältnismäßig leicht. Doch schon nach einigen Leveln werden die grauen Zellen des Spielers ordentlich herausgefordert – und all das in einer ästhetischen, mit ruhiger Hintergrundmusik versehenden Umgebung. Wer möchte, kann sich im Startmenü des Spiels auch für eine schwierigere Variante der 80 Level entscheiden – oder man wählt den entspannteren, „Easy“ Weg in Blask 2. Falls ihr noch weitere Eindrücke zu dieser knifflig-tollen Herausforderung benötigt, haben wir euch abschließend den Trailer bei YouTube eingebunden.

‎BLASK 2
‎BLASK 2
Entwickler: Pawel Delimata
Preis: 3,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de