Microsoft 365 Family: 15 Monate Office für 6 Nutzer für nur 49,99 Euro

Ein neues Angebot ist da

Wir machen es kurz: Zum anstehenden Black Friday gibt es ein neues Office-Angebot. Microsoft 365 Family kostet für 15 Monate und 6 Nutzer und Nutzerinnen nur 49,99 Euro (Amazon-Link). Pro Monat fallen demnach 3,33 Euro an, umgerechnet sind das pro Person nur 55 Cent.

Microsoft 365 Family kann von bis zu sechs Personen in einem Haushalt auf Windows 10, macOS, iOS und Android genutzt werden. Neben 1 TB Cloud-Speicher umfasst es auch Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook. Im Gegensatz zum einfachen Office-Paket hat man hier also einige Vorteile, insbesondere der Cloud-Speicher ist eine tolle Zugabe. Zudem kann man alle Apps nicht nur auf einem Gerät nutzen, wie es bei der Single-Lizenz der Fall ist.


Beachtet: Ihr könnt so auch euer bestehendes Abonnement vorzeitig verlängern. Gleichzeitig gibt es hier auch NORTON 360 Deluxe mit dazu, wobei ihr das Paket direkt kündigen könnt.

Angebot
Microsoft 365 Family 12+3 Monate | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets & mobile Geräte | Download...
  • Dieses Microsoft 365 Family Abonnement für bis zu 6 Personen bietet 12 Monate + 3 Monate extra Laufzeit (Aktivierungscode per Email)
  • Für Windows 10, macOS, iOS und Android

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

    1. Diese lohnt sich meistens nicht, ist kaum günstiger und wenn du schon nur eine zusätzliche Person oder Gerät (z.B. iPad) hast, bist mit der 6er besser dran. 15 Monate für 50 €, wenn man da noch lange überlegen muss, sollte man sich die Frage stellen, ob einem die Bordmittel (z.B. bei Apple) oder andere Lösungen (freie Software) ausreichen. Wenn ich es einmal im Jahr benötige, muss es auch kein Office 365 sein.

    1. Ich weiß nicht was in den AGB steht, aber du kannst irgendeinen beliebigen Microsoft Account einladen. Da wird nichts geprüft. Ich kenne einige Lehrer, die sich die Lizenzen teilen.

    2. Da die Lizenz pro Gerät vergeben wird, ist dies vollkommen egal wo und wer das benutzt. Wenn du mit deinem Account zwei Geräte betreibst (Windows Rechner + iPad), dann sind das auch zwei Lizenzen.

        1. Habe das jetzt dazu gefunden, war früher anders. Ist wohl jetzt pro Person und nicht mehr pro Gerät.

          Jede Person kann Office auf allen ihren Geräten installieren und auf fünf Geräten gleichzeitig bei Office angemeldet sein.

          Rein theoretisch könnten damit 30 Personen über 6 Accounts die Lizenz nutzen :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2023 appgefahren.de