Mit Apple Pay: ING Girokonto eröffnen und 50 Euro Gutschrift sichern

Kostenloses Konto bei 700 Euro Gehaltseingang

Nicht nur die 1822direkt lockt Neukunden und Kundinnen mit einem netten Bonus, auch die ING startet ab heute ein neues Angebot. Wer ein neues Girokonto mit kostenloser VISA Debitkarte eröffnet und 5 Mal innerhalb der ersten vier Monate damit bezahlt, sichert sich 50 Euro (zum Angebot). Dabei könnt ihr mit Apple Pay, im Handel oder im Internet bezahlen.

Das ING Girokonto ist bei einem monatlichen Gehaltseingang von mindestens 700 Euro kostenlos, ansonsten werden monatlich 4,90 Euro fällig. Wer unter 28 Jahre alt ist, darf das Konto ebenfalls kostenlos führen.


Mit der VISA Card könnt ihr an 97 Prozent aller Geldautomaten in Deutschland und euroweit ab 50 Euro kostenlos Geld abheben. In Ländern des EWR mit anderer EWR-Währung und in allen anderen Ländern mit Fremdwährung werden 1,99 Prozent Auslands­einsatz­entgelt fällig. Das gilt für Bargeldabhebungen sowie Zahlungen im Internet oder an der Kasse.

Alle weiteren Details zum ING Girokonto könnt ihr auf der verlinkten Webseite einsehen. Bei welcher Bank seid ihr heimisch?

‎ING Banking to go
‎ING Banking to go
Entwickler: ING-DiBa AG
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Kann ich wirklich empfehlen. Wir hatten jahrelang bei unserer Sparkasse ein Konto ohne Grundgebühren. Als diese dann jedoch für unser Konto Grundgebühren wollten, sind wir zur DKB gewechselt. Dort waren uns die Bearbeitungszeiten jedoch zu lang – z.B. brauchten Überweisungen einen Tag oder Änderungen an den Kontoeinstellungen funktionieren nicht sofort, als ob dort jemand dort manuell eingreifen muss. Wir wechselten nach einem Jahr zur ING, hier erfolgt alles sofort, ohne lästige Wartezeiten. Mittlerweile sind wir drei Jahre bei der ING und immer noch sehr zufrieden.

  2. ING seit Anfang 2020
    Girocard gekündigt(0,99€ monat) die Kostenlose Visa(Debit) liegt 90% zu Hause.
    Immer ein 50er schein im MagSafe u.a. für den fall.

    Einzig blöd,
    Bargeld Einzahlung aktuell nur mit ‚GC‘ oder bei einer Reisebank, ING Automaten sind rar. Wird aber kaum von mir benötigt! Da überall(DE) ab 50€ gebührenfrei.
    Kommunikation via Tel. oder Mail schnell und sehr gut.
    In Europäischen Ländern ohne
    € immer kleine Beträge mit ING bezahlt da tun die gebühren nicht weh.
    Kostenlose zusätzliche Konten.
    Bin sehr zufrieden, ebenso meine Frau.

  3. Seit 2010 bei der Ing, noch nie Probleme und die App funktioniert auch zuverlässig. Wenigstens ist seit der Umstellung auch nur noch eine App nötig, früher war das sehr nervig … zwei App System haben z.B. viele VR Banken noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de