Ab 2,11 Euro pro Monat: Mit CyberGhost VPN ausländische Streaming-Inhalte freischalten

Gut und günstig

Anzeige. Mit einem VPN könnt ihr ja euren echten Standort verschleiern und vorgeben, dass ihr euch im Ausland befindet, da ihr euch über ausländische Server verbindet und eine entsprechende IP bekommt. Mit dieser Technik kann man auch ausländische Streaming-Inhalte freischalten, die hierzulande nicht abrufbar sind oder hinter einer weiteren Paywall liegen.

  • CyberGhost VPN: 39 Monate für nur 2,11 Euro pro Monat (zum Angebot)
  • einmalige Bezahlung von 82,29 Euro

Da bei einigen großen Streaminganbietern auch landesspezifische Inhalte angeboten werden, kann man nur mit einem VPN darauf zugreifen. So könnt ihr euch zum Beispiel über die USA einwählen und US-exklusive Netflix-Inhalte abrufen. Weitere Beispiele sind HBO Max, ITV in Großbritannien oder auch YouTube für die USA. Je nach Land gibt es auch Zugriff auf ausländische Streamingdienste wie Disney+, DAZN und ähnliches.

Bundesliga gucken

Wir haben euch vor ein paar Wochen darauf aufmerksam gemacht, dass die Fußball-App OneFootball die Streamingrechte der Bundesliga und 2. Bundesliga in Brasilien hält. Mit einem VPN kann man vorgeben, dass man sich in Brasilien aufhält und auch hierzulande mit aktivem VPN auf die Streams zugreifen. Hier müssen wir aber knallhart sagen: Das ist laut den AGB von OneFootball verboten. Was ihr daraus macht, bleibt euch überlassen.

Über 8900 Server in 91 Ländern

CyberGhost VPN bietet mehr als 8900 Server in 91 Ländern – alle Server könnt ihr auf der CyberGhost-Webseite einsehen. In unseren Tests haben wir immer gute bis sehr gute Geschwindigkeiten gemessen und von stabilen Verbindungen profitiert. Gut: Es werden keine Logs gespeichert, zudem gibt es spezielle Server für die Wiedergabe von Netflix UK/US, NBC, Fox Sport, BBC iPlayer, ESPN+ oder HBO Max. Des Weiteren stehen auch Server zur Verfügung, die für große Downloads geeignet sind.

Neues Angebot

CyberGhost VPN ist aktuell günstiger erhältlich, 39 Monate (also 3 Jahre + 3 Monate) gibt es für insgesamt nur 82,29 Euro, also 2,11 Euro pro Monat (zum Angebot). Bezahlen könnt ihr bequem per PayPal, Kreditkarte, Bitcoin oder auch Amazon Pay.

CyberGhosts Vorteile auf einen Blick

  • Mehr als 8900 VPN-Server weltweit
  • OpenVPN, IKEv2, WireGuard®-Protokoll
  • Auf 7 Geräten gleichzeitig nutzen
  • 256 BIT AES-Verschlüsselung
  • Strikte No-Logs-Richtlinie
  • Apps für Windows, macOS, Android, iOS & mehr
  • Unbegrenzte Bandbreite und Datenvolumen
  • Schutz vor DNS- und IP-Leaks
  • 24/7 Live-Kunden-Support
  • Automatischer KillSwitch
  • Höchstmögliche VPN-Geschwindigkeiten
  • 45-Tage-Geld-zurück-Garantie

39 Monate CyberGhost VPN

411,06 EUR 82,29 EUR

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Haha genau mein Humor, Geld für etwas ausgeben dass sich dann in einer Grauzone befindet oder sogar durch die AGBs der Streaminganbieter Untersagt wird.

  2. Funktioniert leider nihtwie beworben. 80 Euro verbrannt für eine schlechtes bzw. Pseudo-VPN. Man lernt nie aus im Internet. Und die Fallen häufen sich. Lieber wieder bei Firmen mit einer guten Reputation kaufen. Von Firmen wie Cyberghost: Finger weg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de