Office Lens: Scanner-App von Microsoft mit neuen Funktionen

Mit dem aktualisierten Office Lens lassen sich einfach Dokumente, Rechnungen, Fotos und Co. scannen und digitalisieren.

Office Lens

Meine favorisierte Scanner-App ist und bleibt Scanbot. Viele weitere Alternativen könnt ihr in unserem Vergleichstest finden, heute möchten wir allerdings auf das aktualisierte Office Lens (App Store-Link) eingehen, das von Microsoft kostenlos zum Download angeboten wird. Der Download ist nur für das iPhone optimiert, 13,9 MB groß und funktioniert ab iOS 8.0 oder neuer.


Die Entwickler haben sich die Wünsche der Nutzer angesehen und die meistgeforderten Funktionen verwirklicht. Ab sofort werden auch Mehrfachscans unterstützt, um so gleich eine Reihe von Bilder scannen und speichern zu können. Des Weiteren lassen sich Fotos drehen, auch 3D Touch für das App-Icon ist für Nutzer eines iPhone 6s und iPhone 6s Plus nun verfügbar.

Jetzt sind auch Mehrfachscans möglich

Neben einem neuen Visitkartenmodus für vereinfachtes Chinesisch, erkennt Office Lens jetzt auch handgeschriebenen Text und exportiert diesen nach OneNote, wo er durchsuchbar ist wie normaler Text. Bei einem ersten Versuch hat die Erkennung gut funktioniert.

Weiterhin beschränkt sich Office Lens auf die wichtigsten Funktionen. Nach dem Zugriff auf die Kamera könnt ihr Dokumente, Whiteboards, Visitenkarten, Rechnungen und mehr fotografieren, wobei Office Lens über eine automatische Rändererkennung verfügt. Zur Bearbeitung steht lediglich eine Crop- und Dreh-Funktion bereit. Weitere Filter, Bearbeitungen und mehr sind nicht vorgesehen.

Office Lens richtet sich definitiv an Microsoft-Kunden, die OneDrive-, OneNote- oder auch Office-Kunde sind. Die Anbindung an OneNote, OneDrive, Word, PowerPoint und Outlook funktioniert sehr gut, natürlich lässt sich der Scan auch lokal ablegen, als PDF speichern oder per Mail versenden. Auch wenn der Funktionsumfang begrenzt ist, gibt es bei Office Lens die OCR-Funktion komplett kostenlos. Bei allen anderen Anbietern müsst ihr die Texterkennung bezahlen.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de