Parallels Desktop 9 für Mac und Windows 8.1 zusammen nur 99 Euro

Wer sich für Parallels und Windows 8.1 interessiert, bekommt heute ein richtig gutes Angebot.

Windows Parallels BundleBei Cyberport wird gerade ein interessantes Bundle angeboten, in dem Parallels Desktop 9 für Mac und Windows 8.1 (64Bit-Version) für nur 99 Euro (zum Angebot) angeboten werden. Im direkten Preisvergleich würde schon alleine Windows 8.1 82 Euro kosten, Parallels für den Mac konnte man in diversen Bundles für circa 30 Euro erwerben.

Insofern ihr Gebrauch für beide Programme findet, ist der Deal also richtig gut. Falls ihr beispielsweise von Windows XP, das ja nicht mehr mit Updates unterstützt wird, umsteigen möchtet, ist jetzt der richtige Zeitpunkt zuzugreifen. Auf dem Mac könnt ihr dann mit Parallels Desktop Windows virtualisieren und parallel beide System laufen lassen.

Die wichtigsten Funktionen von Parallels haben wir auf einen Blick zusammengefasst:

  • OS X Features, wie die Diktierfunktion, Multi-Touch Gesten und Launchpad funktionieren auch in deinen Windows Apps; Windows Meldungen werden sogar in der Mitteilungszentrale angezeigt
  • Verschiebe alles schnell und einfach direkt auf den Mac mit dem Parallels Wizard ‒ so bleiben deine Windows Programme und Dateien, in die du viel investiert hast, erhalten.
  • Synchronisiere iCloud, SkyDrive, DropBox u.v.m. ohne unnötige lokale Duplikate zu erzeugen.
  • Aktualisiere dein Windows und die Windows Programme, während sich dein Computer im Schlafmodus befindet ‒ die Unterstützung von PowerNap für Macs mit Retina Display macht’s möglich.
  • Navigiere mit Multi-Touch Trackpad Gesten genauso durch Windows Programme wie durch Mac Apps.
  • Wechsle mit einem einzigen Klick von Safari zur gleichen Webseite im Internet Explorer, falls eine Seite nicht optimal dargestellt werden sollte.
  • Verwalte und installiere mit dem neuen Sicherheitscenter kostenlose Probe-Abos für die angebotene Sicherheitssoftware – so sind Mac und virtuelle Windows Maschine vor Viren, Malware u.v.m. geschützt.
  • Nutze deine iSight oder FaceTime HD Kamera mit deinen Windows Programmen.
  • Zeige Präsentationen von deinem Mac aus einfach und elegant auf einem externen Monitor oder Projektor – mit dem „Presentation Wizard“.

Kommentare 2 Antworten

  1. Auf meinem MacBook Pro staubt Windows 8 vor sich hin. Hab ich damals für nen Apfel und ein Ei bekommen.
    Dagegen ist Windows 7 bei mir oft aktiv und möchte es nicht missen.

    Windows 8 tue ich mir nicht mehr freiwillig an.

  2. Bringt eigentlich Parallels 9 gegenüber der Version 8 signifikante Vorteile? Ich nutze es mit Win7, aber bisher nur für ein Programm. Gibt ja fast alles für OSX

  3. Pingback: Cyberport: Parallels Desktop 9 und Windows 8.1 im Paket für nur 99 Euro › Blog to go · Marcels Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de