PCalc: Der beste Taschenrechner für iOS & macOS ist auf nur je 1,09 Euro reduziert

Keine Lust auf Kopfrechnen? Mit PCalc gibt es jetzt einen reduzierten Taschenrechner.

pcalc

Das Standard-Taschenrechner auf dem iPhone ist für einfache Rechnung vollkommen okay. Warum Apple auf dem iPad auf einen eigenen Rechner verzichtet, bleibt mir weiterhin ein Rätsel. Die bessere Alternative, die auf iPhone und iPad funktioniert, ist PCalc (App Store-Link). 90 Prozent Rabatt gibt es für kurze Zeit, auch auf die Version für den Mac (Mac Store-Link). Statt 10,99 Euro zahlt ihr nur noch je 1,09 Euro.

PCalc ist jetzt schon seit 2011 im Store vertreten und wird stetig weiterentwickelt, verbessert und mit den neusten Technologien ausgestattet. Das letzte große Update hat unter anderem die App für iOS 11 optimiert, ein Mini-Rechner im Widget hinzugefügt und die Apple Watch-App für watchOS 3 hergerichtet. Ebenso ist der Rechner für das iPhone X und macOS High Sierra angepasst.

PCalc punktet mit vielen Funktionen und Extras

Der Vorteil von PCalc? Ihr könnt den Taschenrechner individuell anpassen. Einfach eine Taste antippen und gedrückt halten, schon könnt ihr die Tasten verschieben oder die Größe anpassen. PCalc ist ein leistungsstarkes Werkzeug und richtet sich an Studenten, Programmierer, Ingenieure oder Wissenschaftler. Neben den herkömmlichen Rechnungen profitiert ihr von einem mehrzeiligen Display, umfangreiche Einheitenumrechnungen und Konstanten, einen virtuellen Papierstreifen, mehrfaches Wiederrufen und Wiederholen, technische und wissenschaftliche Notation sowie das das Rechnen im Hexadezimal-, Oktal- und Binärsystem.

PCalc mac

Die gute Qualität wird auch mit guten Bewertungen quittiert. Für die iOS-Version gibt es vier Sterne, für die Mac-App sogar viereinhalb von fünf Sterne. Wer einen guten, fortschrittlichen und praktischen Taschenrechner für iPhone, iPad und Mac sucht, ist bei PCalc an der richtigen Adresse. Am Ende bleibt natürlich die Frage, ob man für den erweiterten Funktionsumfang das verlangte Geld auf den Tisch legen möchte. Für nur 1,09 Euro ist PCalc aber ein absolutes Schnäppchen. 

PCalc Der beste Taschenrechner
PCalc Der beste Taschenrechner
Entwickler: TLA Systems Ltd.
Preis: 10,99 €+

PCalc
PCalc
Entwickler: TLA Systems Ltd.
Preis: 10,99 €

Kommentare 6 Antworten

    1. Also nichts gegen pcalc, außer fehlende deutsche sprache.

      Finde ich als otto normalverbraucher diese 2 apps besser Tydlig und Soulver. Die zeigen, wie man auch besser rechnen kann und dies auch immer neues eingeben zu müssen.

      sondern man kann alles verknüpfen, benennen usw.. das geht für den alltag und die ganzen versicherungen, gas und strom verträge eindeutig einfacher.

      appgefahren ihr hättet lieber sowelche apps testen sollen, als ein wissenschaftler taschenrechner, der aber im alltag kaum was bringt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de