Portrait by img.ly: Ungewöhnliche Selfies und Porträts mit 21 kreativen Effekten erstellen

Normale Selfies sind euch zu langweilig? Dann werft einen Blick auf die App Portrait by img.ly.

Portrait by imgly

Das Entwicklerteam von 9elements stammt aus der Heimat von appgefahren, genauer gesagt aus dem schönen Bochum, und hat mit Portrait by img.ly (App Store-Link) nun eine neue Anwendung in den deutschen App Store gebracht, die mit Hilfe von künstlicher Intelligenz ein neuronales Netz so trainiert, dass in Echtzeit Gesichter ausgeschnitten werden und einen coolen Effekt über das Porträt legt. Bisher gab es zunächst einen Soft Launch, um Feedback von Nutzern einzuholen – nun ist Portrait aber für jedermann zugänglich im App Store veröffentlicht worden.


Um Portrait auf dem iPhone nutzen zu können, ist mindestens ein iPhone 6 oder 6 Plus, ein iPad Air 2 oder ein iPad mini 4 oder neuer notwendig. Die etwa 63 MB große Anwendung benötigt zudem mindestens iOS 10.1 oder neuer auf dem Gerät, und kann bisher in englischer Sprache genutzt werden.

Die Anfertigung von stilvollen und kreativen Portraits ist mit Portrait wirklich simpel: Nachdem man der Anwendung Zugriff auf die iPhone-Kamera gestattet hat, kann entweder mit der Front- oder Rückseitenkamera ein Porträtbild aufgenommen werden, optional auch mit zugeschaltetem Blitzlicht. Dabei ist es wichtig, den Kopf und Oberkörper innerhalb eines bestimmten vorgegebenen Rahmens zu halten, so dass automatisch der Porträt-Umriss erkannt und der Hintergrund des Bildes ausgeblendet wird.

Effekte lassen sich vom Nutzer anpassen

Ist die automatische Erkennung erfolgt, kann man sich am unteren Bildschirmrand durch die insgesamt 21 Effekte wischen und mit Auf- und Abwärtswischen auf dem Display je nach gewähltem Filter noch kleinere Anpassungen vornehmen, beispielsweise zur Sättigung, zur Helligkeit oder zur Intensität. Die fertigen Werke werden dann mit einem kleinen Wasserzeichen der App versehen und können entweder in der Camera Roll gesichert, in anderen Apps geteilt oder auch erneut verwendet werden, um weitere Effekte darauf anzuwenden.

Meine ersten Ergebnisse mit Portrait waren bereits vielversprechend – einige der Effekte können sich wirklich sehen lassen und bieten ohne großen Aufwand tolle und kreative Porträt-Fotos. Auch ein vom iPhone 7 Plus, iPhone 8 Plus und iPhone X bekannter Porträtmodus, mit dem der Hintergrund abgedunkelt wird, ist vorhanden. Ausprobieren lohnt sich also definitiv: Auch die Nutzer im App Store vergeben bisher volle 5 von 5 Sternen.

‎Portrait by img.ly
‎Portrait by img.ly
Entwickler: img.ly GmbH
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de