Retro City Rampage DX jetzt im App Store: Wie GTA in guten alten Zeiten

Nach Erfolgen auf diversen Plattformen gibt es Retro City Rampage DX jetzt auch für iPhone und iPad. Wenn ihr bereit für eine kleine Zeitreise seid, dürft ihr direkt zuschlagen.

Retro City Rampage DX 2

Alle Fans von Grand Theft Auto aufgepasst: Retro City Rampage DX (App Store-Link) ist ganz sicher etwas für euch. Die Neuerscheinung wird derzeit von Apple als eines der besten Spiele der Woche beworben und kann für 4,99 Euro aus dem App Store geladen werden. Das könnt ihr sogar auf dem Weg zur Arbeit, in der Schule oder irgendwo anders machen, denn mit nur 15,5 MB ist der Download selbst im mobilen Datennetz keine große Hürde. Dennoch bekommt man jede Menge Spaß und Witz geboten, sogar eine vollständige deutsche Lokalisierung ist mit dabei.


Die geringe Download-Größe ist ohne Zweifel der 8-Bit-Grafik geschuldet. Mit modernen 3D-Spielen kann Retro City Rampage DX sicherlich nicht mithalten, dafür zieht es aber seinen ganz eigenen Stil durch und kann damit absolut überzeugen, passend dazu gibt es natürlich einen coolen Soundtrack. Trotzdem sind die Entwickler mit der Zeit gegangen, so unterstützt das Spiel beispielsweise MFi-Gamecontroller.

In Retro City Rampage DX darf man sich frei bewegen

In Retro City Rampage DX erkundet man die ziemlich verrückte Stadt Theftropolis. Als kleiner Gangster arbeitet man zunächst für einen ziemlich harten Boss und wird gleich mal in einen Banküberfall verwickelt. Diesen nutzt das Spiel dafür, die Steuerung zu erklären. Aber wie das im Leben halt so ist: Es geht auch mal etwas schief. Und so trifft man nicht nur auf die Ninja Turtles, sondern auch auf eine Zeitmaschine. Und damit geht das Abenteuer erst richtig los.

Retro City Rampage DX 1

In Retro City Rampage DX gibt es einen Story-Modus mit über 60 Missionen, alternativ gibt es 40 Arcade-Wettkämpfe, mit denen man sich auch einfach mal zwischendurch die Zeit vertreiben kann. Für Abwechslung sorgen 25 Waffen & Power-Ups sowie 50 Fahrzeuge, die zum Teil sogar aufgerüstet werden können. Die Fahrzeuge können in bester GTA-Manier einfach vom Straßenrand geklaut werden, um dann alles und jeden erbarmungslos über den Haufen zu fahren. Oder vor der Polizei zu flüchten. Oder um einfach nur die Gegend zu erkunden.

Dank der völlig abgedrehten Geschichte und tollen Dialogen weiß Retro City Rampage DX definitiv zu überzeugen. Wer nicht nur ein paar Missionen erfüllen, sondern auch jede Menge Chaos veranstalten will, ist in diesem Spiel genau richtig. Der einzige kleine Nachteil: Die Größe der Welt ist leider nicht mit dem GTA-Kosmos zu vergleichen. Bei einem Preis von 4,99 Euro und dem Verzicht auf sämtliche In-App-Käufe kann man darüber aber eigentlich gar nicht meckern. Erste optische Eindrücke gibt es im folgenden Trailer.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

    1. Ganz gut. Beim Autofeuer bleiben Ziele anvisiert und beim Autofahren kann man sich zwischen zwei verschiedenen Steuerungen entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de