Slofie: Apple teilt neue Videos auf YouTube

Selfies mit Slow-Motion

1 Kommentar zu Slofie: Apple teilt neue Videos auf YouTube

Ihr habt das Wort Slofie noch nie gehört? Dann habt ihr die iPhone-Keynote im September nicht aufmerksam genug verfolgt, denn dort hat Apple das Feature offiziell vorgestellt. Im Prinzip handelt es sich nur um eine Zeitlupen-Aufnahme mit der Frontkamera, aber wenn Apple Slow-Motion mit Selfie mischt, dann kommt eben Slofie dabei heraus. Ganz konsequent war Cupertino dabei allerdings nicht, denn die Rechtschreibkorrektur von macOS Catalina kennt dieses tolle Wort noch nicht.


Aber wie dem auch sei: Gestern Abend hat Apple auf seinem YouTube-Kanal gleich vier Slofie-Videos veröffentlicht, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

Kommentare 1 Antwort

  1. Wie oft stand ich schon unter dem Rasensprenger, habe mich grazil und sexy bewegt, dabei ein Selfimovie gedreht und gedacht: „jetzt das ganze in SlowMo!“ Aber es ging leider nicht. Danke Tim Apple!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de