Snapchat+: Über eine Million Abos & neue Features angekündigt

Neue App-Icons und mehr

Vor etwa sechs Wochen hat das soziale Netzwerk Snapchat (App Store-Link) den eigenen Plus-Dienst auf den Weg gebracht. Snapchat+, das aktuell für 4,49 Euro/Monat erhältlich ist, richtet sich an Power-User, die mehr aus der Plattform herausholen wollen und dafür auch bereit sind, monatlich Geld zu bezahlen.

Wie das Unternehmen Snap nun im eigenen Newsroom berichtet, hat man in diesen ersten Wochen seit dem Start von Snapchat+ bereits über eine Million Abonnements verzeichnen können. Zum Vergleich: Das ebenfalls vor nicht allzu langer Zeit eingeführte Premium-Abo Twitter Blue kommt noch nicht einmal auf 500.000 Abos – und hat zudem bereits die Preise auf nunmehr 5,49 Euro/Monat angezogen. Nutzer und Nutzerinnen von Snapchat+ hingegen können sich ab heute auf vier neue Features freuen.


  • Bevorzugte Story-Antworten: Deine Antworten werden für Snap Stars besser sichtbar sein.
  • Post-Ansicht-Emoji: Wähle ein Emoji aus, das deine Freunde sehen sollen, nachdem sie deine Snaps angesehen haben. So kannst du deine Snaps mit einer Signatur abschließen.
  • Neue Bitmoji-Hintergründe: Verleihe deinem Bitmoji-Hintergrund mehr Flair mit speziellen Hintergründen wie schimmerndem Gold und einem Strandparadies.
  • Neue App-Symbole: Ändere dein Snapchat-App-Symbol auf dem Startbildschirm mit neuen Designs.

Snapchat+ ist gegenwärtig in Deutschland, den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Australien, Neuseeland, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, India, Kuwait, Katar, Oman, Bahrain, Ägypten, Israel, Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, den Niederlanden, der Schweiz, Irland, Belgien und Österreich verfügbar. Eines des Haupt-Features des Plus-Abos ist die Möglichkeit, Snapchat auch in einer browserbasierten Version nutzen zu können, sowie Profil-Badges, Analysetools und mehr zu verwenden.

‎Snapchat
‎Snapchat
Entwickler: Snap, Inc.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Juhu noch mehr ABOs, manche werden bald einen großen Teil Ihres Monatslohn nur noch für ABOs ausgeben wenn diese Entwicklung so weiter geht…schöne neue Welt 🌎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de